Frage von Vollkornholz, 112

Kann man abnehmen, wenn man nichts isst, damit das Körperfett verbrannt wird was man im Bauch und in den Oberbeinen hat?

Antwort
von Spezialwidde, 55

Nee, kann man nicht. Da hilft nur Bewegung und eben keine Diät, die sind eher kontraproduktiv da sie den Körper in den Sparmodus versetzen und er erstrecht jede Kalorie verwertet.

Antwort
von LeCux, 52

Das ist äußerst ungesund. Du solltest immer mehr essen als deinen Grundumsatz.

Sonst ernährt sich der Körper von Dir und es kommt zu massivem Muskelabbau, denn das geht einfacher als Fett zu verbrennen.

1. Mach dich nicht verrückt.
2. Mach Sport, regelmäßig und achte auf ausgewogene Ernährung.
3. Siehe 1.

Antwort
von Elfi96, 37

Eine halbe Woche lang mag das funktionieren, doch dann schaltet der Körper um auf sparsamen Verbrauch. Der Stoffwechsel verlangsamt sich, damit die Fettreserven nicht zu schnell  verbraucht werden. Körper will ja noch länger überleben. Und nimmst du dann wieder Nahrung zu dir, füllt dein Körper ganz flott die Fettdepots wieder auf. Dadurch tust du dir also selbst keinen Gefallen. LG

Antwort
von Odenwald69, 50

Nein das funktioniert nicht .. Du baust ohne Sport immer bei einer Diät muskelmasse ab kein fett.

Baufett wird bei einer Diät viel später abgebaut.

Am abfangen nimmt man ab ja aber das ist Wasser und muskelmasse aber kein fett

Antwort
von asksandanswer, 22

Man sollte auf jeden Fall etwas essen. Wenn man abnehmen möchte ist es immer gut ein bisschen weniger von allem essen und sich gesünder zu ernähren.(viel Gemüse und Obst nur 1-2 mal in der Woche Fleisch). Da der Mensch am Abend am meisten zunimmt ist es am besten wenn man früher zu Abend ist oder das Brot ab und zu weglässt(Brot macht dick). Man kann auch leckeres Brot selbst Backen. Als ich klein war hatte ich mal eine Zeit lang fast Garnichts bis Garnichts gegessen. Dadurch war mir oft sehr schwindelig und ich konnte mich nicht gut konzentrieren(manchmal wäre ich fast umgefallen. Also mein Tipp: bisschen weniger essen, nur selten süßes, gesund ernähren, wenige Fleisch, Brot selbst Backen, nicht zu spät abendessen.

Antwort
von DirnenBesteiger, 42

ja theoretisch schon aber so gering das die negativen effekte stärker sind (ungesund) als die positiven (abnehmen) mach es lieber auf die gesunde methode (sport , gesund ernähren...) das bringt viel mehr und ist gesünder und die chance auf einen jojo effekt ist geringer

Antwort
von AnonymerPinguin, 39

Nein.

Du wirst zwar an Gewicht verlieren aber an deinem Körper ändert es nichts. Du solltest während deiner "Diät" vorallem viel trinken, wenig essen (keine Kalorien) und Sport machen um das überflüssige Fett zu verbrennen.

Kommentar von sojosa ,

Keine Kalorien??? Oh nein! Das ist nicht gut, gar nicht gut. Weil der Körper braucht wichtige Nährstoffe und Die dazu benötigten Lebensmittel haben nun mal auch Kalorien.

Kommentar von HikoKuraiko ,

Keine Kalorien hieße ja NICHTS zu essen, denn außer Wasser hat wirklich ALLES Kalorien. 

Antwort
von Jensen1970, 62

Nein in erster Linie wird Muskelmasse abgebaut das Fett bleibt

Kommentar von satansanbeter ,

Nicht wirklich. weil der Körper keine Nahrung bekommt verdaut er die Fettmasse. da fett weniger wichtig ist als Muskeln

Kommentar von HikoKuraiko ,

genau anders herum. Es werden Muskeln abgebaut, da der Körper sich selbst schützen will und alles was zusätzliche Kalorien verbraucht erstmal abgebaut wird (weil wenn der Körper nichts bekommt, will er auch keine Energie für die Muskeln abgeben weil er all seine Energie braucht um sich selbst am leben zu erhalten und dafür sind Muskeln erstmal nicht nötig)

Kommentar von Jensen1970 ,

Wasser natürlich auch

Kommentar von Jensen1970 ,

Danke😉

Antwort
von xxichxxx, 41

Mach lieber Sport das ist gesünder und effektiver

Antwort
von satansanbeter, 52

An sich nimmt man von nichts essen ab, es ist aber verdammt ungesund und gefährlich, deshalb rate ich dir davon ab...

Kommentar von Vollkornholz ,

was meinst du genau mit "gefährlich" ?

Kommentar von satansanbeter ,

Denk doch mal nach. Was meinst du was passiert wenn du über einen längeren Zeitraum nichts isst ? ...

Kommentar von Vollkornholz ,

naja ich habe schon seit mehreren Tagen wenig, bis gar nichts gegessen und das einzigste Problem was ich habe, ist das ich Sodbrennen habe.

Kommentar von Jensen1970 ,

du trinkst zu wenig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten