Frage von sweetgirl200005, 64

Kann man abnehmen wenn man Kurven hat?

Ich bin obenrum eher normal aber bin an den Oberschenkel,den Hüften,den Armen und dem Po etwas dicker kann ich innerhalb von 3 Monaten 8-10 kilo abnehmen oder nimmt man nicht ab wenn man Kurven hat? ( mache 2 mal die Woche je 4 sport (volleyball) und in der schule auch (1h 30 (und esse außerdem seit ich 5 bin keine Süßigkeiten kann ich jedoch trz abnehmen?

Antwort
von dertin, 23

schon mal daran gedacht das es muskeln und kein fett ist?

viele denken mit sport wird man schlank doch muskeln wiegen 1. mehr als fett und sind meist der grund wen gesund genährte frauen die viel sport machen denken sie machen zu wenig sport

ums herauszufinden: bein anspannen und kucken obs noch wackelt. klingt komisch ist aber eine sehr effiziente prüfmethode. sinds muskeln wackelt nichts und alles is bombenfest. wackelts hast du wenigstens ein klein wenig das du abnehmen könntest.

Antwort
von Juliaa83, 22

Eine gesunde Mischung aus Sport und Ernährung sind wichtig. Ich bin mal zur Ernährungsberatung gegangen. Hat viel gebracht. Dabei sind Ballaststoffe vor allem wichtig, um nicht zu schnell wieder zuzunehmen.

Antwort
von sojosa, 13

Gezielt abnehmen ist schwierig bis unmöglich. Akzeptier dich einfach wie du bist. Jede Frau hat so ihre Problemzonen, das ist halt einfach so.

Antwort
von Princepessa2000, 22

Warum willst du eigentlich abnehmen?

Man kann abnehmen, wenn man Sport treibt. Aber vergiss nicht Frauen müssen und werden auch immer Fett haben und immer unzufrieden sein mit ihrem Körper.

Ich habe auch viele Kurven und fett an den Schenkeln, aber ich habe bemerkt, dass dieses Fett etwas von mir ist und wer es nicht akzeptiert, der soll sich verpissen.

Kurven sind eines der schönsten Sachen am weiblichen Körper, denn sie zeigen das du weiblcih bist und rufen deine Schünheit empor.

Bleib so wie du bist, denn niemand ist perfekt und jeder ist auf seine eigene Art schön.

Antwort
von HydrogenSZ, 22

Jeder kann abnehmen, wenn er ein gutes Sportprogramm und eine passende Ernährung hat, solange man nicht eine Krankheit hat, die das verhindert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community