Frage von SeliBaery, 67

Kann man 2 Ratenzahlungen auf einmal haben?

Hallo. Meine Mutter hat sich erst neu ein Auto gekauft & hat das jetzt auf Rate. Ich will aber auch mir ein Macbook kaufen (auf rate aber auf den Namen meiner Mutter) geht das,dass man zwei Ratenzahlungen auf den selben Namen haben darf, da ich nicht Volljährig bin.

Antwort
von troublemaker200, 14

Gehen tut das wenn man genug Einnahmen hat um beide Kredite zu bedienen.
Ob es Sinn macht ist die andere Frage. Wenn die Mutter schon ein Auto finanzieren muss, muss es dann wirklich das teure MacBook sein?

Kommentar von SeliBaery ,

Das Macbook bezahle sozusagen ich mit meinem Taschengeld vom Vater. Meine Mutter wird so gesehen nur das Auto bezahlen. (Auf den namen meines Vaters kann ich das MacBook nicht kaufen da er schufa hat)

Kommentar von troublemaker200 ,

Da wird die Bank nicht mitspielen. Warum sparst du nicht dein Taschengeld bis du es komplett zusammen hast und kaufst dann bar? Ohne Finanzierung?

Antwort
von maerry2, 29

Natürlich kann man das. Es wird lediglich über Schufa geprüft ob alle Raten regelmäßig bezahlt wurden. Beim Ratenkreditvertrag im Geschäft wird an Hand des Lohnstreifens berechnet (Ein- und Ausgaben), ob man sich diesen zweiten Kredit leisten kann bzw. Geld für diese Rate übrig bleibt.

Antwort
von MAB82, 28

Du kannst soviele Raten haben wie du bekommen kannst und dir pro Monat leisten willst. Ob das klug ist sei mal dahin gestellt.

Antwort
von Mignon4, 16

Man kann so viele Ratenzahlungsverträge abschließen, wie man möchte. Niemand kann einem das vorschreiben.

Wichtig ist nur, dass man alle Zahlungsverpflichtungen einhalten kann. Wenn deine Mutter in Zahlungsschwierigkeiten gerät, weil du dir ein Macbook kaufen willst, dann kann es für euch sehr teuer werden (Gerichtsverfahren usw).

Besprich mit deiner Mutter, ob sie sich eine weitere monatliche Ratenzahlung für dein Macbook leisten kann. Das Geld muß übrig sein, denn Miete, Strom, Lebensmittel usw. müssen auch weiterhin pünktlich bezahlt werden.

Antwort
von baehrchen2, 27

Das ist grundsätzlich kein Problem, entscheidet aber letztendlich natürlich der Kreditgeber.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community