Frage von Jasmin4488H, 49

Kann man 2 Menschen gleichzeitig lieben? Ab wann ist es "bitchig?

Es geht mir nicht um das echte Leben, sondern um ein Buch.
Ich habe selbst die Erfahrung gemacht, dass man 2 Personen zur selben Zeit auf die ungefähr gleiche Art lieben kann, aber irgendwann kommt eben der Punkt, wo man weiß, wen man mehr bzw inniger liebt.
Zu meiner Frage: Sagen wir, man liebt den Freund über alles, doch plötzlich taucht eine andere Person auf, die man schon ewig kennt und gern hat und stellt das Leben auf den Kopf. Ab welchem Zeitpunkt kann man sagen, dass Berührungen etc als betrügen gelten?
Ich bin mir da nicht sicher, denn die 2. Person war schon immer gut mit ihr befreundet und kann doch selbst mit Gefühlen nicht alte Gewohnheiten abstellen oder?
Was denkt ihr?

Antwort
von DerCerberster, 49

Ich bin da ganz deiner Meinung. Sobald man irgendwie nähere Gefühle für jemanden entwickelt, ist das eine Art Betrügen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community