Kann mal als examinierte/r Physiotherapeut/in als Masseur im Wellness arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Berufsbezeichnung "Masseur" ist in Deutschland nicht geschützt. Das heisst, dass so ziemlich jeder Mensch einen anderen gewerblich massieren darf. Um ein Massagerezept über die Krankenkasse abrechnen zu können muss man jedoch einen Abschluss als "Masseur & med. Bademeister " haben. Als reiner Physiotherapeut müsste das auch funktionieren. Aber bei Wellness hast du kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?