Frage von DJPhiliboy, 23

Kann langsames Internet am Router liegen?

Hey Community, ich hab da mal ne kurze Frage. Ich wohne in einem etwas größerem Dorf und hab derzeit mega Probleme mit dem Internet. Ich habe eine 2000er Leitung. Wahrscheinlich wird das langsame Internet am Ort liegen oder meint ihr dass es vielleicht am Router liegen kann? Mein Router ist ein Telekom Speedport W701v, also schon einer der älteren Sorte.

Bitte um Hilfe.

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 14

Hallo DJPhiliboy,

es kann daran liegen, dass DSL 2000 nicht wirklich eine schnelle DSL-Geschwindigkeit ist.

Was heißt denn, dass du mega Probleme mit dem Internet hast? Kannst du das etwas näher beschreiben?

Der Speedport W 701V ist schon etwas älter, das stimmt. Nutzt du eine WLAN- oder eine LAN-Verbindung?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von Nemesis900, 20

Der Router schafft über Lan das 50 fache und über Wlan bis zum 27 fachen wie das was deine Leitung schafft. Am Router selbst wird es da wohl eher weniger liegen sondern einfach nur daran das deine Leitung einfach nur sehr langsam ist.

Kommentar von DJPhiliboy ,

Danke für die schnelle Antwort! Ich hab mir das schon gedacht, dass es nur an der Leitung liegt. Trotzdem Danke!

Antwort
von UnitatoIsLife, 23

2000er Leitung ist schon hart wenig. Frag doch einfach mal bei deinem Anbieter, ob ein neuer Vertrag mit besserer Leitung drin ist, wenn dir das nicht reicht.


Kommentar von DJPhiliboy ,

Danke für die schnelle Antwort! Ich werde in den nächsten Tagen mal diesen Tipp anwenden und meinen Anbieter fragen. Gruß

Antwort
von Win32netsky, 21

Hallo

Glaube ehr nicht.

Mach mal den Speedtest, was Deine Leitung wirklich  her gibt.

Mach den Test öfter an verschiedenen Zeiten.

http://www.speedtest.net/

Gruß


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten