Frage von Lightman95, 38

Kann jmd Tipps zum günstigen Automieten geben?

Autovermietung. Ich brauche zukünftig mal für einen, mal für 2-3 tage einen Mietwagen. Ich kenne nun seiten wie billiger-mietwagen. Partnersachen von Unternehmen wie sie sind bei uns mitglied, jetzt sparen sie 10% pei xy lassen wir mal weg. Wie miete ich günstig? Ich weiß zb dass 3 Tage mieten durchaus günstiger sein können als 2, gerade am we. Und ich muss kurzfristig buchen können. Carsharing etc kommt nicht in frage. Langfristige mitgliedschaften u rabatte dasurxh fallen auch weg da es nur um 3 Monaten insgesamt geht. Über alle weiteren tipps bin ich sehr dankbar. Und klar. Tankregelung, Versicherung zweitfahrer usw.. Das ist mir alles klar, dazu brauche ich keine hilfe. Das hab ich mir so angeschaut. Geht um den Raum Dortmund, falls das wichtig ist. Thnx

Antwort
von bienchenACP, 19

Also ich kann nur aus meinen persönlichen Erfahrungen berichten - ich hab schon zwei Mal ein Auto gemietet.

Das eine Mal hatte ich ein Auto von Sixt. Das war ein bisschen Verarsche, da ich ein Auto der Klasse "Kleinwagen" gemietet hatte und einen Smart bekommen habe. Zur Info: Es gab auch die Klasse "Kleinstwagen". Allerdings habe ich 250km angegeben, die ich fahre, bin nur 200km gefahren und hab das Geld für die nicht genutzten 50km ungefragt rausbekommen. Sehr nett. Trotzdem muss das nicht unbedingt wieder sein.

Das andere Mal hab ich bei einer (kleineren) Werkstatt in meiner Heimat-"Stadt" angefragt und die haben mir ein sehr großes Auto für wenig Geld vermietet. Also das kann ich nur weiterempfehlen. Die Werkstatt hatte nicht explizit auf ihrer Internetseite auf Mietwagen hingewiesen, also als Tipp: Einfach hingehen und fragen. Ich denke, dass du da bei so kleineren Werkstätten gut aufgehoben bist. Musst halt nur mit Selbstbeteiligung bei der Kasko schauen.

Antwort
von thorstenlehmann, 27

Ihre Anfrage ist zu komplex, um eine aussagekräftige Antwort geben zu können. Gerade kosten wie Versicherungen und Selbstbehalt im Schadensfall sind ja wichtige Aspekte. Auch die Nähe zu Ihrem Wohnort. Da wird es auch nicht viel Auswahlmöglichkeit geben. Kleine Faustregel: wer billig bucht zahlt 2 x. Entweder, weil immer Zusatzkosten beim Vermieter zu entrichten sind oder im Falle eines Unfalles eben eine Selbstbeteiligung bezahlt werden muss. Einfach nicht am falschen Ende sparen. Das macht wirklich keinen Sinn. Bei Billiger-Mietwagen.de sind Sie für eine Übersicht gut aufgehoben. Bei Sunny Cars erhalten Sie z.B die besten Leistungen. Dort gibt es sogar die Möglichkeit einer Zustellung von Fahrzeugen zu Ihnen nach Hause. Bei Sixt haben Sie ebenfalls gute Qualität... Aber so einen richtig cleveren Sparschweintipp, den Sie hier ggf. erwartet haben und den die Welt noch nicht gesehen hat, den gibt es nicht. Es hat alles etwas mit Sicherheit und möglichen Folgekosten zu tun. Happy Day.

Antwort
von AirTraveller, 11

Also mit Billiger-Mietwagen und Mietwagen-Markt vergelcihen ist der Beste Ansatz.  macnhmal gibt es auch individuelle Discountscodes z.B. 30% bei Hertz und die 25% Frühbcuherrabatt bei Sixt.

http://www.exbir.de/gutscheine/11756-sixt.html

Generell ist früh bcuhen besser als spät,  da es lst Minute Schnapper kaum gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community