Frage von Parker123, 68

Kann jemand von euch zufällig spanisch und könnte mir für eine Präsentation 2 -3 Texte übersetzten?

1.TEXT

Sehenswürdigkeiten
-Salto Angel
Der Salto del Angel (Engel-Wasserfall) befindet sich im Südosten Venezuelas und ist mit 978 Metern Fallhöhe der höchste frei fallende Wasserfall der Erde. Er ist zugleich eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Canaima-Nationalparks. Der Wasserfall befindet sich mitten im venezolanischen Urwald.
-Plaza Venezuela
Ist eine Fontäne mitten in Venezuela und dient oft als Treffpunkt.
-Panteón Nacional de Venezuela
Das Panteón Nacional de Venezuela ist eine venezolanische Gedenkstätte in Caracas. Das Gebäude wurde in der Mitte des 17. Jahrhunderts als römisch-katholisches Kirchengebäude errichtet.

2.TEXT

Spezialitäten in Venezuela
Die Küche in Venezuela ist für die Europäer recht scharf. Das Nationalgericht ist der Pabellón Criollo. Dieses Gericht ist eine Kombination aus schwarzen Bohnen (Caraotas), aus Kochbananen (Platano), Reis sowie zerrissenem Faserfleisch (Carne Mechada).
Ein sehr typisches Gericht sind noch die Hallacas (das ist ein Ragout aus Rindfleisch, Rosinen, Gemüse, Wurst, Kapern, Zitronen sowie Nüssen in Maisteig).
Ebenfalls sehr beliebt sind Mondogo (dies ist ein kräftig gewürzter Eintopf mit Kutteln). Hierzu werden im Besonderen Saft, gemischt aus Melasse, Limettensaft sowie auch Wasser getrunken.

Antwort
von Parker123, 39

1.TEXT

Sehenswürdigkeiten
-Salto Angel
Der Salto del Angel (Engel-Wasserfall) befindet sich im Südosten Venezuelas und ist mit 978 Metern Fallhöhe der höchste frei fallende Wasserfall der Erde. Er ist zugleich eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Canaima-Nationalparks. Der Wasserfall befindet sich mitten im venezolanischen Urwald.
-Plaza Venezuela
Ist eine Fontäne mitten in Venezuela und dient oft als Treffpunkt.
-Panteón Nacional de Venezuela
Das Panteón Nacional de Venezuela ist eine venezolanische Gedenkstätte in Caracas. Das Gebäude wurde in der Mitte des 17. Jahrhunderts als römisch-katholisches Kirchengebäude errichtet.

2.TEXT

Spezialitäten in Venezuela
Die Küche in Venezuela ist für die Europäer recht scharf. Das Nationalgericht ist der Pabellón Criollo. Dieses Gericht ist eine Kombination aus schwarzen Bohnen (Caraotas), aus Kochbananen (Platano), Reis sowie zerrissenem Faserfleisch (Carne Mechada).
Ein sehr typisches Gericht sind noch die Hallacas (das ist ein Ragout aus Rindfleisch, Rosinen, Gemüse, Wurst, Kapern, Zitronen sowie Nüssen in Maisteig).
Ebenfalls sehr beliebt sind Mondogo (dies ist ein kräftig gewürzter Eintopf mit Kutteln). Hierzu werden im Besonderen Saft, gemischt aus Melasse, Limettensaft sowie auch Wasser getrunken.

Antwort
von Haaaalo, 17

Atracciones turísticas
- Salto Angel

El Salto del Angel se encuentra en el sudeste de Venezuela y es, con su

altura de caída de 978 metros, la catarata más alta con una caída libre. Al mismo tiempo es el monumento más popular del Parque Nacional Canaima. Esta catarata está en medio de la selva venezolana.

-Plaza Venezuela

La Plaza Venezuela es un paseo peatonal con una fuente con iluminación nocturna y sirve frequentemente de lugar de encuentro.

-Panteón Nacional de Venezuela

El Panteón Nacional de Venezuela es un lugar conmemorativo venezolano en Caracas. Este edificio fue construido a mediados del siglo XVII como iglesia católico-romano.

Den Rest machst du selbst. Ich korrigiere dich, falls etwas falsch sein sollte.


Antwort
von illerchillerYT, 41

Wenn du mir den Text gibst, ja

Kommentar von Parker123 ,

Hab erstmal die 2 Texte zu meiner Frage hinzugefügt

Kommentar von Parker123 ,

1.TEXT

Sehenswürdigkeiten
-Salto Angel
Der Salto del Angel
(Engel-Wasserfall) befindet sich im Südosten Venezuelas und ist mit 978
Metern Fallhöhe der höchste frei fallende Wasserfall der Erde. Er ist
zugleich eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des
Canaima-Nationalparks. Der Wasserfall befindet sich mitten im
venezolanischen Urwald.
-Plaza Venezuela
Ist eine Fontäne mitten in Venezuela und dient oft als Treffpunkt.
-Panteón Nacional de Venezuela
Das
Panteón Nacional de Venezuela ist eine venezolanische Gedenkstätte in
Caracas. Das Gebäude wurde in der Mitte des 17. Jahrhunderts als
römisch-katholisches Kirchengebäude errichtet.

2.TEXT

Spezialitäten in Venezuela
Die Küche in Venezuela ist für die
Europäer recht scharf. Das Nationalgericht ist der Pabellón Criollo.
Dieses Gericht ist eine Kombination aus schwarzen Bohnen (Caraotas), aus
Kochbananen (Platano), Reis sowie zerrissenem Faserfleisch (Carne
Mechada).
Ein sehr typisches Gericht sind noch die Hallacas (das ist
ein Ragout aus Rindfleisch, Rosinen, Gemüse, Wurst, Kapern, Zitronen
sowie Nüssen in Maisteig).
Ebenfalls sehr beliebt sind Mondogo (dies
ist ein kräftig gewürzter Eintopf mit Kutteln). Hierzu werden im
Besonderen Saft, gemischt aus Melasse, Limettensaft sowie auch Wasser
getrunken.

Kommentar von Parker123 ,

Könntest du mir die 2 Texte übersetzen?

Kommentar von illerchillerYT ,

ja :) moment

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten