Frage von mila0101, 30

Kann Jemand Vektorenrechnungen?

Kann mir bitte Jemand bei dieser Beispiel-Aufgabe helfen?:

Vektor a= (1;2;(-3)) , Vektor b = ((-4);5;6) und Vektor c = (3;2;1)

wenn ich jetzt die Koordinaten von Vektor c - 1/2Vektor a - Vektor b berechnen müsste?

Vielen Danke schon mal :)

Antwort
von gh7401, 8

Addition und Subtraktion geht komponentenweise. Ein vorgestellter Faktor wirkt sich auf alle Komponenten des jeweiligen Vektors aus. Bei anderen Operationen als Addition und Subtraktion muss gesagt werden, was damit gemeint ist.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 15

dann rechnest du

(3 ; 2 ; 1) - (1/2 ; 1 ; -3/2) - (-4; 5 ; 6)

Kommentar von mila0101 ,

Danke, und was wäre, wenn da steht: (b⃗-c⃗) - 2(a⃗-c⃗)

Kommentar von Ellejolka ,

b-c-2a+2c=-2a+b+c

Antwort
von HamiltonJR, 29

einfach komponentenweise subtrahieren... also bei 2 Vektoren v1=(x1, x2, x3)

v2=(y1, y2, y3) gilt:

v1-v2= (x1-y1, x2-y2, x3-y3)

Kommentar von mila0101 ,

Und wie geht es denn mit 3 Vektoren?

Kommentar von HamiltonJR ,

auch nur x1-y1-z1 usw.

Kommentar von mila0101 ,

Achso, danke :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community