Kann jemand mir bitte diese Abbildung erklären also was ist eine Spannungsquelle?!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dies ist der einfachste Stromkeis,den es gibt.Vorhanden ist eine Batterie (die 2 parallelen Striche),die Glühbirne (Verbraucher) und der Schalter.

Wird nun der Schalter geschlossen,dann fließt ein Strom durch die Birne und sie leuchtet

Es gilt Uo + Ub= 0 hier ist Uo die Spannung an der Batterie,wenn kein Strom fließt.Ub ist die Spannung an der Birne,wenn ein Strom fließt.

MERKE : Jede Batterie (Spannungsquelle) hat einen inneren Widerstand.Deshalb sinkt die Spannung an der Batterie ab,wenn der Schalter geschlossen wird und ein Strom fließt.

es gilt dann U= Uo - Ri * I hier ist Ri der innere Widerstand der Batterie.in Ohm und I ist der Strom in A (Ampere) der durch die Birne fließt.

HINWEIS : Man braucht eine Spannungsquelle ,Batterie oder Generator,damit im geschlossenen Stromkreis überhaupt ein Strom fließt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Spannungsquelle dient vorzugsweise als elektrische Energiequelle, die abhängig vom angeschlossenen Verbraucher elektrischen Strom liefert, dabei aber nicht mit einer Stromquelle (s. u.) verwechselt werden darf. Ferner kommt sie als Lieferant von elektrischen Signalen vor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich ein anderes Wort für Stromquelle also eine Batterie o.ä.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung