Frage von Mickiemausi21, 148

Kann jemand mir bei der b) in Mathe helfen?

Siehe Bild: bei a) habe ich gamma=60 , alpha = 2.ß d.h.:
120:3 = 40
ß = 40 =gamma = 80(2.ß)
Alpha + betta + Gamma = 180 aber wie geht die B siehe Bild! ! Bitte dazu erklären!!

Antwort
von Schlaubi03, 16

Ich würde das so ausrechnen:
a) 1. a=2•b
    2. a+b=120    | 1. in 2. einsetzen
    
    1. a=2•b
    2. 2•b+b=120 | zusammenfassen
    
    1. a=2•b
    2. 3b=120       | :3
  
    1. a=2•b
    2. b=40           | 30 in 1. einsetzen

    1. a=2•40        | zusammenfassen
    2. b=30

    1. a=80
    2. b=40

Alpha ist also 80Grad und Beta ist 40Grad groß.

b) 1. b=5•a
    2. a+b=120      | 1. in 2. einsetzen
  
    1. b=5•a
    2. a+5•a=120   | zusammenfassen

    1. b=5•a
    2. 6a=120        | :6
  
    1. b=5•a
    2. a=20            | 20 in 1. einsetzen

    1. b=5•20        | zusammenfassen
    2. a=20          
  
    1. b=100
    2. a=20

Alpha ist also 20Grad und Beta 100Grad groß

Ich hoffe du hattest solche Gleichungen schön und hast alles verstanden. Wenn nicht frag einfach nach :)

Lg schlaubi03
    

Antwort
von RECA7730G, 47

gamma = 60°

beta = 5 * alpha

180°-60°=120°

alpha + beta = 120° = alpha + (5 * alpha) = 6 * alpha 

120 = 6 * alpha | : 6

20° = alpha -->

beta = 5 * 20° = 100°

Antwort
von KofolaCZ, 37

beta (5 mal alpha) + alpha= 120 grad

also alpha = 20 grad, weil dann beta 100 grad (da 5 mal alpha, also 20)

Antwort
von Blvck, 61

Du weißt:

alpha + beta + 60° = 180°

und beta = 5 * alpha

Statt beta setzt du in die obere Formel 5 * Alpha ein:

alpha + 5*alpha + 60° = 180°
6alpha + 60° = 180°

nach alpha auflösen, ergibt 20°

Dementsprechend ist beta = 5*20 = 100

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community