Frage von ThePio, 91

Kann jemand mein Anschreiben durchsehen und vllt Verbesserungsvörschläge machen?

Sehr geehrter Herr xxx,

mit Freude erfüllt las ich ihre Anzeige auf "mercedes-benz-koeln.de". Da ich bereits in meiner frühen Kindheit eine Leidenschaft für Fahrzeuge, besonders der von Mercedes-Benz, entwickelte wurde mir schnell klar, dass die von ihnen angebotene Ausbildung zum Automobilkaufmann das Richtige für mich sei.

Zurzeit besuche ich noch die 12. Klasse des xxx-Gymnasiums in Köln welches ich im Juni mit dem Abitur abschließen werde. Mein Fachwissen über die Fahrzeuge von Mercedes ist sehr hoch desweiteren sammelte ich in den vergangenen Jahren als Minijobber bereits Erfahrung als Verkäufer. Besonders fasziniert mich die Vielfalt, die der Beruf des Automobilkaufmanns mit sich bringt und neben den kaufmännischen Aufgaben rund ums Fahrzeug(Zulassung,Leasing, Finanzierung usw.), auch die Beratung von Kunden beinhaltet.

Mein starkes Interesse an Automobilen in Verbindung mit dem Wunsch in der Kundenberatung tätig zu sein bestärken mich darin diese Ausbildung auszuwählen. Ich bin freundlich und aufgeschlossen und verfüge desweiteren über eine hohe Teamfähigkeit. Ausserdem bin ich sehr zuverlässig. Ich würde mich sehr über eine Antwort von Ihnen freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von GirlyGirlStuff, 60

mit Freude erfüllt las ich ihre Anzeige auf "mercedes-benz-koeln.de". Da ich bereits in meiner frühen Kindheit eine Leidenschaft für Fahrzeuge, besonders der von Mercedes-Benz, entwickelt habe, wurde mir schnell bewusst, dass die von Ihnen angebotene Ausbildung zum Automobilkaufmann das Richtige für mich sei.

Zurzeit besuche ich noch die 12. Klasse des xxx-Gymnasiums in Köln, welches ich im Juni mit dem Abitur abschließen werde. Mein Fachwissen über die Fahrzeuge von Mercedes ist sehr hoch desweiteren sammelte ich in den vergangenen Jahren als Minijobber bereits Erfahrung als Verkäufer. Besonders fasziniert mich die Vielfalt, die der Beruf des Automobilkaufmanns mit sich bringt und neben den kaufmännischen Aufgaben rund ums Fahrzeug (Zulassung, Leasing, Finanzierung usw.), auch die Beratung von Kunden beinhaltet.

Mein starkes Interesse an Automobilen in Verbindung mit dem Wunsch in der Kundenberatung tätig zu sein, bestärken mich darin diese Ausbildung auszuwählen. Ich bin freundlich, aufgeschlossen und verfüge desweiteren über eine hohe Teamfähigkeit. Außerdem bin ich sehr zuverlässig. Ich würde mich sehr über eine Antwort von Ihnen freuen.

Kommentar von ThePio ,

Vielen Dank dafür.

Zeichensetzung war noch nie so meins.

Kommentar von GirlyGirlStuff ,

Kein Problem :)

Antwort
von Millena1997, 42

Sehr geehrter Herr xxx,

Mit Freude erfüllt las ich Ihre Anzeige auf "mercedes-benz-koeln.de". Da ich bereits in meiner frühen Kindheit eine Leidenschaft für Fahrzeuge, besonders der von Mercedes-Benz, entwickelte, wurde mir schnell klar, dass die von Ihnen angebotene Ausbildung zum Automobilkaufmann das Richtige für mich sei.

Zurzeit besuche ich (noch) die 12. Klasse des xxx-Gymnasiums in Köln, welches ich im Juni mit dem Abitur abschließen werde. Mein Fachwissen über die Fahrzeuge von Mercedes ist sehr hoch. Desweiteren sammelte ich in den vergangenen Jahren als Minijobber bereits Erfahrung als Verkäufer. Besonders fasziniert mich die Vielfalt, die der Beruf des Automobilkaufmanns mit sich bringt und neben den kaufmännischen Aufgaben rund ums Fahrzeug (Zulassung, Leasing, Finanzierung, usw.), auch die Beratung von Kunden beinhaltet.

Mein starkes Interesse an Automobilen in Verbindung mit dem Wunsch, in der Kundenberatung tätig zu sein, bestärken mich darin, diese Ausbildung auszuwählen. Ich bin freundlich und aufgeschlossen und verfüge desweiteren über eine hohe Teamfähigkeit. Ausserdem bin ich sehr zuverlässig.

Ich würde mich sehr über eine Antwort von Ihnen freuen.

Mit freundlichen Grüßen



In der Schweiz ist es üblich, dass man in der Höflichkeitsform "Sie" und "Ihnen" immer gross schreibt. Ich weiss nicht, ob das in Deutschland auch so ist. Ansonsten habe ich noch einige Kommafehler korrigiert. Den Teil, den ich kursiv angestrichen habe, solltest du nochmal überarbeiten, da er vom Satzbau her nicht ganz stimmt.

Ansonsten kannst du dich einfach an den Korrekturen von GirylGirlStuff orientieren.

Kommentar von ThePio ,

Auch dir danke ich.

Antwort
von Lumpazi77, 35

Du machst Abi und willst Automobilkaufmann werden ?

Wenn das wirklich so stimmt, wie in Deinem Anschreiben, dann passt das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community