Kann jemand Französisch übersetzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Übersetzung in den Untertiteln ist ziemlich schlecht (wahrscheinlich von einem Maschinenübersetzer produziert). Den Ausdruck "Führer anderer Planeten" hat er allerdings tatsächlich gebraucht. Ich würde da jedoch nicht allzu viel hineinlesen. Irgendwie scheint er "Kontinente" gedacht zu haben "oder "Führer anderer Länder unseres Planeten.".

Damit du dir selber ein Bild machen kannst, habe ich für dich abgetippt, was er genau gesagt hat:

 "Il faut savoir que ceux qui nous observent de loin sont inquiets. J'ai vu et entendu et écouté plusieurs des dirigeants d'autres planètes qui sont très inquiets parce qu'ils s'interrogent sur la voie que l'Union Européenne va poursuivre et donc il faut rassurer et les Européens et ceux qui nous observent de plus loin."

Meine Übersetzung:

Sie müssen wissen, dass jene, die uns von Weitem beobachten, beunruhigt sind. Ich habe mehrere der Führer anderer Planeten getroffen und ihnen zugehört. Sie sind sehr beunruhigt, weil sie sich Gedanken darüber machen, welchen Weg die Europäische Union künftig einschlagen wird. Man muss daher sowohl die Europäer als auch jene, die uns von weiter weg beobachten, beruhigen.   

Uns so wurde es in dem Artikel übersetzt, den du gepostet hast:

"Sie müssen wissen, dass jene, die uns von Weitem beobachten, beunruhigt sind. Ich habe gesehen und gehört, dass Führer anderer Planeten beunruhigt sind, weil sie sich dafür interessieren, welchen Weg die Europäische Union künftig einschlagen wird. Und deshalb sollten wir die Europäer und jene, die uns von außen beobachten, beruhigen."

____________________________________________

"voir qn" = jemanden sehen / (hier: sich mit jemandem treffen)
entendre et écouter qn = jdn. hören und zuhören

Dieser Teil wurde als auf jeden Fall falsch übersetzt. Junker hat also nicht "gesehen und gehört, dass ...", sondern er hat die "Führer ...." gesehen und ihnen zugehört". Bei diesen Treffen habe diese Führer ihre Beunruhigung zum Ausdruck gebracht.

________________________________________

Also ich lese da kein Treffen mit "außerirdischen Mächten" hinein, sondern einfach verschiedene Treffen mit anderen Staatschefs außerhalb der EU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Problem "Führer anderer Planeten":

Das ist hier nicht wörtlich zu nehmen, sondern das ist wahrscheinlich eine rhetorische Figur (Hyperbel, Übertreibung), durch die Junker unterstreichen will, wie wichtig das Ganze sein soll.

Die Alternative wäre eine lexikalische Verwechslung von Junker, der ja nicht Franzose ist... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoIIadengurt
04.07.2016, 00:30

Das hilft jetzt wirklich sehr viel weiter.

2

 Adabei hat das perfekt transkribiert.

"Il faut savoir que ceux qui nous observent de loin sont inquiets."

Sie beobachten uns - besorgt - von Weitem; das solle man bedenken.

"J'ai vu et entendu et écouté plusieurs des dirigeants d'autres planètes ..."

Er hat die Führer anderer Planeten gesehen, er hat ihnen zugehört.

"... qui sont très inquiets parce qu'ils s'interrogent sur la voie que l'Union
Européenne va poursuivre et donc il faut rassurer et les Européens et
ceux qui nous observent de plus loin."

Ihre Beunruhigung gelte dem (zukünftigen) Weg der EU, deren Bürger daher zu beschwichtigen seien so wie jene, die uns von Weitem beobachten.
________________________________

Sein Tonfall räumt einen Verdacht auf das eine oder andere Glas zu viel nicht völlig aus. Andererseits sind wir Einiges an Humor gewohnt, von unserem Jean-Claude, dem ollen Juncker ... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?