Kann jemand diesen term schrittweise berechnen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Korrigiere mich wenn ich mich irre aber ist in einem term nicht normaler weise mindestens auch eine variable?hierbei musst du nur die normalen rechen regeln anwenden, also Punkt vor strich Rechnung, außer etwas steht in klammern, dann das zu erst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Ernst?

Diese Aufgabe ist doch total einfach. 

Setz Dich auf den Hosenboden und mach die Aufgabe selbst. Es bringt Dir nichts, wenn Du Deine Aufgaben hier erledigen lässt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5* (10-7)+ 49:7             

=5*3+7

=15+7

=22

wenn du aber ausmultiplizieren(also Distributivgesetz) hast,

dann solltest du es eher so rechnen:

5*(10-7)+49:7

=(du rechnest 5*10 und 5*(-7)) 50-35+7

=15+7

=22

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

punkt vor strich.

zuerst rechnen wir 5*(10-7).     10-7 = 3

Also haben wir 5*3 = 15

15+ 49 / 7 bleibt stehen.  Nun rechnen wir die 49 / 7. das ergibt 7.

Nun bleibt 15+7 stehen. das ist dann 22.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5.(10-7)+49:7=

5.3+7=

15+7=

22

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gilt Punkt vor Strichrechnung und Klammern gelten als ein Faktor:

5 * (10-7) + 49:7  |zuerst 49:7 (Punkt vor Strichrechnung)

<=> 5 * (10-7) + 7 | dann Klammer berechnen

<=> 5* 3 + 7 | jetzt gilt Punkt vor Strichrechnung
<=> 15 + 7 = 22

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5 • (10-7)+ 49 :7 

= 5 * 3 + 7 

= 15 + 7 

= 22

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomC16
25.04.2016, 19:17

Was kriegt man so pro Stunde, wenn man für faule Kinder die Hausaufgaben macht?

1

Klammern und Punkt vor Strich rechnen. Damit ist alles gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5 *(10-7) + 49:7=            

50-35+7=22

Rechne erst 5 mal 10 und 7, dann 49 durch 7.

Dann als letztes das ausrechnen wie oben angegeben. :)



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?