Frage von Gp7Tobi, 48

Kann jemand diesen Satz aus dem Text "Orgetorix der Verräter" übersetzen?

Hallo, ich schreibe in ein paar Tagen eine Lateinarbeit, und übersetze gerade zur Übung den Text "Orgetorix, der Verräter". Hac oratione adducti inter se fidem et ius iurandum dant et reno occupato per tres potentissimos ac formissimos populos totius Galliae sese ptiri posse sperant. Danke im Vorraus

Antwort
von Leobeer, 36

Durch diese Rede verleitet, schworen sie sich untereinander den Treueeid und gaben sich der Hoffnung hin, dass sie nach der Machtergreifung mithilfe der drei mächtigsten und stärksten Völker ganz Gallien unterwerfen könnten.

Das wäre, wie ich den Text übersetzen würde. Wenn du noch irgendwelche grammatikalischen Hilfen oder Erklärungen benötigen solltest, dann schreib einfach kurz einen Kommentar, ich helfe dann gerne weiter.

VG Leo

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein, 17

Durch diese Rede angetrieben, geben sie sich untereinander das Treueversprechen und einen Schwur   und hoffen, dass sie sich nach übernommener Herrschaft (regno?) durch die drei sehr mächtigen und starken (firmissimos?) Völker ganz Galliens bemächtigen (potiri) könnten.

---

Voraus mit einem r. (Wichtig für Deutscharbeit!)

Antwort
von ArnoldBentheim, 24

Wo hakt es denn? Vokabeln? Satzstruktur?

MfG

Arnold

Kommentar von Gp7Tobi ,

Satzstruktur und ein klein wenig Vokabeln.

Kommentar von ArnoldBentheim ,

Welche Vokabeln denn? Hast du kein Wörterbuch? Ich empfehle ja immer noch den "Stowasser".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community