Frage von dannhaltnet, 52

Kann jemand diese Pflanze (am besten mit Nachweis) bestimmen?

Antwort
von Grauspecht, 20

Das könnte Zypressen-Wolfsmilch sein. (evtl die nicht blühenden Seitentriebe)
http://www.gartendatenbank.de/wiki/euphorbia-cyparissias

Kommentar von dannhaltnet ,

Vielleicht Ackerschachtelhalm?

Kommentar von Grauspecht ,

Das es Ackerschachtelhalm ist, glaube ich nicht, da die einzelnen Blättchen dafür zu breit sind.
Hier kannst du einmal vergleichen.
http://www.botanikus.de/Botanik3/Ordnung/Schachtelhalm/Ackerschachtelhalm-gr.jpg

Kommentar von weedygirly ,

Kein Ackerschachtelhalm!

Kommentar von bonsaiblogger ,

Wenn es eine Wolfsmilch ist, würde an Schnittstellen ein weißer milchiger Saft austreten. Aber das dürfte nur der Fragende wissen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten