Frage von MarliesMarina12, 42

Kann jemand diese n Satz in lateinisch übersetzen?

Wir mussten für die Schule ein Wappen zeichnen und dazu einen Wahlspruch erfinden und den dann in Latein schreiben. Und ich habe den Satz "Für immer frei, des Guten heim, und von allem Bösen rein" genommen. Aber wie würde der auf lateinisch korrekt heißen? Ich hab in google Übersetzer eingegeben, aber da kommt es nicht ganz deutlich raus. zb "Semper libri, autem bonum domum, et autem omnes malum tantum" Aber stimmt das so oder ist es nicht ganz korrekt? Wie kann man es korrekt auf Latein übersetzen?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein, Schule, Sprache, ..., 14

SEMPER  LIBERE,  DOMUS  BONI,  MALO  REMOTO

immer frei, Heim des Guten, fern von Bösem

Was sollte rein dabei?

Ich habe es übersetzt. Aber ob es ein Lateiner so sagen würde, da bin ich nicht ganz sicher.

Übersetzung von Google: immer Bücher, auch Gutes nach Hause, und auch alle soviel Böses

Kommentar von MarliesMarina12 ,

Dieser satz bezieht sich auf ein Land und meint eben es ist für immer frei (unabhängig), des Guten heim, also dass dort gute Menschen leben und von allem Bösen rein eben dass es von allem Schlechten befreit also gereinigt ist. Das klingt doch logisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community