Frage von Apfisch1, 40

Kann jemand diese Aufgabe in Physik rausbekommen?

Hab ein Problem in Physik. Ich weis einfach nicht wie man diese Aufgabe rechnen soll. Folgende Aufgabe:
Bei einem Transformator mit dem eine Glühlampe betrieben wird,wurden folgende Werte gemessen:
U1=10 Volt, I1=0,5A, U2= 2,5 Volt, I2= 1,8 A
Berechne den Wirkungsgrad.
Kann mir jemand eine Rechnung bzw. Vorgehensweise schicken?
Würde mich sehr sehr freuen.
Dank!

Antwort
von DG2ACD, 24

Eigentlich sind wir hier nicht dafür da, Deine Hausaufgaben zu lösen ;-)

Kennst Du P=U*I? Also Leistung Spannung mal Strom?

Der Trafo wird mit 10Volt  und 0,5 Amp gefüttert, entspricht einer Leistung von 5 Watt

Heraus kommen 2,5 Volt und 1,8 Amp, entspricht 4,5 Watt

Jetzt rechnest Du noch aus wieviel Prozent Du von der Eingangsleistung wieder herausbekommst und hast den Wirkungsgrad.

Ich bekomme einen Wirkungsgrad von 90 % heraus.

5 Watt sind 100%, alsi sind 0,05 Watt 1%

4,5 durch 0,05 sind 90

Alles durchblickt?

Kommentar von Apfisch1 ,

Ohh, ich bin dir sehr dankbar! Du hast es so super erklärt,ich hab jetzt alles verstanden. Danke, Danke!

Kommentar von DG2ACD ,

Es war Sinn  und Zweck, Dir nicht nur das Ergebnis zu liefern, sondern, dass Du verstehst um was es geht und solche Aufgaben künftig selber lösen kannst.

Antwort
von PhotonX, 23

Tipp: Berechne die Eingangs- und Ausgangsleitung, durch Vergleichen der beiden Leistungen findest du den Wirkungsgrad.

Antwort
von Zarina88Niony, 23

mathelounge...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community