Frage von dieLolige, 61

Kann jemand diese 3 lateinische Sätze mit dem Ablativus absolutus übersetzen?

Hei Leute! Könnt ihr mir vielleicht helfen bei dieser Aufgabe, denn ich komme hier gerade nicht voran? Aufgabenstellung: Löse in den lateinischen Sätzen den Ablativus Absolutus mit verschiedenen Sinnrichtungen auf und bestimme die Sinnrichtung des jeweils entstehenden Nebensatzes.

Medico vocato Radirobanes (-> Name) sensit aegritudinem a puella simulari. Turba hominum crescente Radirobanes vim adhibere non potuit. Puella humi (->auf dem Boden) iacente Radirobanes consilium rapiendi non omisit.

Ihr würdet mir echt sehr weiter helfen!!! Danke schon mal im Voraus:) LG Franka

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein & Uebersetzung, 25

Ich übersetze Abl. abs. grundsätzlich erstmal temporal. Über Sinnrichtungen kannst du dir dann selbst Gedanken machen. Das ist nicht so schwer, aber mir fehlt jetzt die Zeit. (Hoffentlich ist es heute nicht zu spät, ich hatte den Text übersehen.)

"Nachdem der Arzt gerufen worden war, merkte Radirobanes, dass die Krankheit von dem Mädchen vorgespielt wurde. Während die Schar der Menschen anwuchs, konnte Radirobanes keine Kraft (Gewalt) anwenden. Während das Mädchen auf dem Boden lag, gab Radirobanes den Plan zu rauben nicht auf."

Aus diesem Text geht nicht klar hervor, ob R. das Mädchen oder etwas anderes rauben wollte. Das wäre dann auch für die Sinnrichtung wichtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten