Frage von infoanno, 103

Kann jemand die Aufgabe(siehe Bild) lösen oder mir einen Tipp geben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wechselfreund, 15

Normalkraft (schiefe Ebene) muss im Wendepunkt der Bahn mindestens so groß sein wie Zentripetalkraft. Zu der kin Energie hier kommt noch m·g·h hier. Mit der ges. Energie vo berechnen.

Antwort
von kasjopajaweiteg, 28

Ansatz kann ich dir geben....

Schau Bild ist von Wikipedia

Fliehkraft muss du in Abhängigkeit von v bestimmen.

Die Zentripetalkraft ist "Gewicht " der Kugel.

Fliehkraft muss kleiner gleich Zentripetalkraft sein.

Kannst auch gleich setzen....

Kommentar von kasjopajaweiteg ,

Das gilt für die zweite Kurve

Für die erste ist umgekehrt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community