Frage von tobi1211, 18

Kann jemand bitte meine Bewerbung auf Fehler überprüfen?

Sehr geehrte Damen und Herren,

derzeit absolviere ich mein Studium zu Rechtwissenschaften im dritten Semester an der juristischen Fakultät der Universität Göttingen und habe mittlerweile alle Zwischenprüfungen abgeschlossen. Besonders interessiere ich mich für das Zivilrecht (insb. Internationales Privatrecht), entsprechend möchte ich meinen Schwerpunkt in diesem Bereich belegen. Umso mehr ist der Einblick für mich, in den Beruf eines Anwalts, von essenzieller Wichtigkeit im Hinblick auf meine spätere Karriere. Während meiner schulischen Laufbahn hatte ich bereits ein Praktikum in einer Kanzlei absolviert, daher habe ich zumindest ein Grundwissen über die Arbeitsweise eines Anwalts. Um meine Englisch Kenntnisse zu verbessern habe ich im aktuellen Jahr einen Sprachkurs in Amerika absolviert. Während meines Aufenthalts in Amerika habe ich zusätzlich Kontakte zu Juristen aufgenommen, um ein Einblick in das American Legal System zu bekommen. Letztlich ist mir wichtig, meine bisherigen erworbenen theoretischen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen, auf Grund dessen erhoffe ich mir eine Praktikumstelle in ihrer Kanzlei für den Zeitraum vom 20.02-24.03.2017. Ihrer Rückmeldung sehe ich mit Freude entgegen. Ich bedanke mich im Voraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen,

Antwort
von noname68, 7

gliedere das ganze etwas in 2-3 absätzen. inhaltlich ist das für eine bewerbung für eine praktikum völlig ok, auch deine motivation kommt gut rüber. fehler konnte ich keine finden ;-)

als letzten satz einfach: ich freue mich auf die einladung zu einem persönlichen gespräch

viel erfolg!

Kommentar von tobi1211 ,

Jo vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten