Frage von Laniro, 11

Kann jemand bitte diesen Text auf Rechtschreibung und Grammatik überprüfen?

[b] Prolog [/b]

Ich habe in einigen Schlachten gekämpf, an der Seite meiner Brüder, tötete ich hunderte hochelfische Bästarde. Doch dann, gewannen sie die Oberhand und wir mussten uns in unsere Höhlen zurückziehen. Sie durchbrachen die Tore und zahlreichen Barrikaden, vor meinen Augen vielen meine Brüder und dann sah ich ihn! Er, der unsere Höhlen mit Licht beschmutzte, der hochelfische Hund eines Lichtbringers. Schreiend stürtzte ich mich auf ihn! Ich wirkte eine Welle von purer Dunkelheit, seine Leibwachen zerfielen innerhalb von Sekunden in Staub und Knochen. Doch er schützte sich mit einem Schild aus gebündeltem Licht und schleuderte einen gleißend, heißen Blitz, ebenfalls aus gebündeltem Licht, mitten in meine Brust!

Antwort
von InnaRitze, 8

Ich habe in einigen Schlachten gekämpft, an der Seite meiner Brüder tötete ich hunderte hochelfische "Beleidigung" . Doch dann gewannen sie die Oberhand und wir mussten uns in unsere Höhlen zurückziehen. Sie durchbrachen die Tore und zahlreichen Barrikaden, vor meinen Augen fielen meine Brüder und dann sah ich ihn! Ihn, der unsere Höhlen mit Licht beschmutzte, der hochelfische Hund eines Lichtbringers. Schreiend stürzte ich mich Gott auf ihn! Ich wirkte eine Welle von purer Dunkelheit, seine Leibwächter zerfielen innerhalb von Sekunden zu Staub. Doch er schützte sich mit einem Schild aus reinem Licht und schleuderte einen mächtigen, gleißend hellen Blitz aus gebündeltem Licht, der alles in seinem Weg verbrannte, mitten in meine Brust.

Ich denke das ist so richtig, hoffe ich konnte helfen :)
MfG InnaRitze

Antwort
von sunrise222, 10

Nach dem "doch dann..." Kommt kein Komma

Antwort
von sunrise222, 11

Nach Barrikaden kommt ein Punkt, kein Komma

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community