Frage von spatzllady7, 30

Kann jemand bei einer unlogischen Aufgabenstellung (Mathematik) weiterhelfen?

Liebe Community, ich verstehe eine bestimmte Aufgabenstellung zum Thema Trigonometrie nicht. Diese lautet:

Beschreibe den "logischen Bruch", den es gibt, wenn der Definitionsbereich cos: α → cosα α ∈ [0°; 90°[ erweitert wird, z.B auf [-360°; +360°].

Ich kann mir nichts darunter vorstellen, was mit "logischen Bruch" gemeint ist. Ich steh' grad sehr auf der Leitung und meine Unterlagen oder Google können mir nicht weiterhelfen.

Vielen Dank für jegliche Hilfe!

Antwort
von Orsovai, 9

Hallo,

gute Frage, was gemeint ist. Vielleicht ist gar kein Bruch im Sinne der Mathematik sondern ein Bruch in der Logik gemeint? Sowas in der Art "Ein Kreis wird mehrmals durchlaufen"?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten