Frage von Milkakuh300, 20

Kann irgendwie nicht schlafen, warum?

seit Tagen schlafe ich so unruhig oder kann gar nicht schlafen. Keine ahnung was mit mir los ist. Ich bin richtig müde aber kann absolut nicht schlafen. Diese Nacht hab ich auch nicht geschlafen und jetzt nach der Schule bin ich richtig müde,aber kann trotzdem nicht schlafen. Ich weiß einfach nicht was mit mir los ist. Hat vielleicht einer von euch Erfahrungen damit oder so und kann mir helfen? denn das macht mich richtig kaputt. Hab auch alles versucht,was im Internet steht. Hab deshalb auch schlechte Laune,weil ich nicht fit bin :/ Weiß einer von euch woran es liegen könnte?

Und weiß jemand ob ne Hypnose-Therapie hilft um einzuschlafen oder generell mal schlafen zu können? Ich will halt auch keine Tabletten nehmen... Bitte helft mir🙏🏼 bin so verzweifelt

Antwort
von RuedigerKaarst, 12

Hallo,
geh mal raus, an den See oder in den Park und relaxe.

Danach kannst bestimmt schlafen.

Antwort
von charlet4ever, 8

Ich glaube, nachdem du vielleicht 1 oder 2 Nächte schlecht geschlafen hast -was ja auch eigentlich ab und zu normal ist- machst du dir sehr viele Gedanken darum und das beeinflusst das Ganze natürlich sehr, wenn auch nur unterbewusst.

Ich hab keine Ahnung ob das hilft, aber Ich würde es vielleicht probieren, dass du dir einen netten Abend machst und mit Freunden oder Familie essen gehst oder so, vielleicht auch ins Kino und dann bist du etwas runtergekommen & hast beim Einschlafen etwas Schönes, woran du denken kannst.

Und wenn es "erst" seit Tagen ist, empfehle Ich dir noch nicht, auf Tabletten o. Ä.  zurückzugreifen. Warte erst mal ab und verbringe, wie gesagt, einen schönen Tag oder so :)

Liebe Grüße!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community