Frage von Hotcaikess, 70

Kann irgendwas passieren?

Ich hab eigentlich noch nasses Haar ich wollte jetzt meine haare glätten für den morgigen Tag da ich es morgens nicht schaffe meine Haare zu glätten mache ich es am Abend davor leider hab ich mir zu spät die Haare gewaschen und ich frage mich ob irgendwas passiert wenn ich jetzt meine Haare glätte obwohl sie noch nass sind ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von m2t5z9, 50

ja, deine Haare können austrocknen, weil ihnen zu schnell/mit zu warmer Temperatur, die Flüssigkeit entzogen wird! lass sie lieber in ruhe trocknen oder föhne sie

Antwort
von beabeardedlady, 29

Nasse Haare glätten bringt absolut gar nichts und macht sie zusätzlich auch noch grausam kaputt. Wenn sie trocknen bekommen sie wieder eine andere gewohnte Struktur. Hitzeschutz nicht vergessen.

Antwort
von Tiefblau829, 27

Damit würdest du dein Haar sehr beschädigen. Steh Morgen lieber etwas zeitiger auf.

Antwort
von Ninotschkaa123, 15

Nasse Haare glätten ist sinnlos und schadet denn Haaren sehr

Antwort
von xanadouu, 36

Tu es nicht! Du wirst deine Haare dadurch sowas von zerstören.

Antwort
von blvcck, 13

Ich verstehe nicht, wieso ihr euch Tag für Tag diese Mühe macht, eure Haare zu glätten und sie mit diesem Mist einfach nur kaputt zu machen. Lasst eure Haare doch einfach, wie sie sind und seid Stolz auf sie.😑

Kommentar von Hotcaikess ,

Sieht halt ordentlicher aus als mit solchen ekligen locken😒

Kommentar von blvcck ,

Ich wette, dass du schöne Locken hast, aber wenn du dir lieber deine Haare glätten möchtest, hast du das Recht dazu. Es ist eben meine Meinung dazu.😊

Kommentar von Hotcaikess ,

Hab jetzt nicht wirklich schöne locken

Antwort
von Princess090, 37

Mach es ja nicht!!!!!
Du bekommst sonst extremsten Haarbruch!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten