Frage von Chickenwingsfan, 87

Kann ioch das während dem Praktikum tragen :D?

Hey Leute,

Mache demnächst ein Praktikum in der Sparkasse. Man muss sich ja dann auch dementsprechend kleiden denke ich :D Hab da mal son Outfit zusammengestellt und wollte fragen, ob ich das anziehen kann :D Oder wirkt das ''Zu Erwachsen'' :D Sagt meine Mutter nämlich :D (Bin 14)

http://www.asos.de/fashion-union/fashion-union-transparente-bluse-mit-kontrastsc...

Andere Inks kommen noch

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 2

Hallo :)

Bei der Bluse halte ich es für problematisch, dass sie transparent ist ------> im Bankgewerbe sollte man sich schon seriös kleiden & da sollte es eine "nicht durchsichtige" Bluse sein.. ein schlichtes weißes Langarm-Shirt sollte aber genauso ausreichen, wie ich finde.. habe ich auch schon gesehn ;)

Ich finde nicht, dass das "zu erwachsen" wirkt: Erwartet deine Mama etwa, dass du im bunten, sportlichen Shirt erscheinst & Jeans und Turnschuhe dazu trägst?! Sorry, aber da würdest du bei der Bank seeeeeehr schräge Blicke von Kollegium und KUndschaft ernten.. muss nicht sein!

Aber das ist nur meine Meinung.

Wünsche dir viel Freude :)

Antwort
von Anno19XX, 3

Die Bluse finde ich zwar süß. Allerdings sind transparente Kleidungsstücke alles andere als Business-Kleidung. Wäre sie nicht transparent könntest du das schon machen. So aber nicht. Da bringt auch ein daruntergetragenes Top leider nichts. Besorg dir ein paar blickdichte klassische weisse Hemdblusen. Wirst ja sowieso mehr als nur eine brauchen. Dazu noch ein Tuch als Farbklecks (z.B. in der Farbe der Bank, also Sparkassenrot).

Ähnliches gilt für die Schuhe. Der Abstatz ist viel zu hoch für den Arbeitsplatz und offene Schuhe gehen auch gar nicht. Geschlossene Schuhe mit dezenten 2-3 cm Absatz sehen seriöser aus und dürften auch bequemer sein.

Die Hose ist ok.

/Edit: Was die Sache mit dem "zu erwachsen aussehen" angeht: Das liegt in der Natur der Sache. Angestellte einer Bank sollen seriös wirken. In Klamotten aus dem Teenie-Laden erweckt man nur sehr selten einen solchen Eindruck.

Antwort
von LissiSchneider, 24

Die Idee von einer Bluse und schlichter schwarzer Hose ist an sich gut. Das kann man auch tragen, allerdings finde ich die Bluse, die du da ausgesucht hast eher ungeeignet. Ich rate dir zu etwas einfarbigem. Zu den Schuhen: Sie sind sehr hübsch, aber ich würde eher flache Schuhe anziehen bzw. welche mit weniger Absatz. Ich hoffe, dass konnte dir helfen! :-)

Antwort
von Chickenwingsfan, 34

Leute wie wärs mal mit Frage lesen? UNTEN SIND DIE LINKS ZU DEN ANDEREN KLEIDUNGSSTÜCKEN BEI DEM LINK DEN ICH EINGEFÜGT HAB; WAR NUR DIE BLUSE GEMEINT!!!

Antwort
von glornemaus, 43

Hallo,

also ich würde in eine Bank niemals eine kurze Hose anziehen.

Es reicht eine schlichte, schwarze lange Hose, eine weiße Bluse und ein Blazer. Schöne Schuhe (keine Turnschuhe oder Sneaker). 

Kommentar von Chickenwingsfan ,

Bei dem link den ich hinzugefügt hab war nur die bluse gemeint. Hab unten die anderen links eingegebn als antwort.

Kommentar von glornemaus ,

Die Bluse ist meiner Meinung nach für eine Bank zu durchsichtig und somit zu unseriös. Nimm eine weiße, schlichte Bluse.

Die Schuhe haben auch nichts in einer Bank verloren, schlichte Schuhe, nicht glitzernd, evtl mit einem leichten Absatz.

Die Hose und die Tasche finde ich in Ordnung. 

Kommentar von Chickenwingsfan ,

Ich würde unter der bluse natürlich ein Top tragen...

Kommentar von glornemaus ,

Auch wenn du ein Top darunter hast, trägt man sowas nicht in einer Bank. 

Geh einfach mal hin und schau dir an, wie die Angestellten da gekleidet sind.

Antwort
von meggie105, 39

mit kurzen hosen geht man nie ins büro, besonders nicht bei banken o.ä.! ausserdem ist es viel zu kalt dafür und sieht extrem aufgetakelt aus. wirkst so, als wolltest du eins auf "heisse sekretärin" aus den filmen machen.

Kommentar von Chickenwingsfan ,

Hallo? Da war nur die Bluse gemeint!

Kommentar von meggie105 ,

brauchst mir gar nicht so zu kommen, du hast das nirgendwo erwähnt. vom zweiten link ist die bluse okay, die vom link in der frage würde ich persönlich nicht tragen, ist zu extravagant. kannst auch ein top tragen und einen blazer drüber ziehen, dazu eine schwarze oder dunkelblaue jeans ohne löcher und anständige schuhe, reicht völlig aus.

Kommentar von Chickenwingsfan ,

Wie komm ich dir denn xD? Bloß weil hier einige so retarded sind um die ganze Frage zu lesen...

Kommentar von meggie105 ,

liebes, nirgendwo in deiner frage hast du erwähnt, dass nur die bluse gemeint ist. bist wohl eher zu "retarded", um dich anständig auszudrücken. wie du mir kommst? frech. ich hoffe, du verhälst dich nicht so beim praktikum, sonst darfst du dich da ganz schnell wieder verabschieden.

Kommentar von Chickenwingsfan ,

Hab aber geschrieben ''Andere Links kommen noch''

Antwort
von Carlitos1948, 55

Das ist nicht dein ernst oder? Zieh dir was anständiges an und nicht was gerade Fashion ist.

Kommentar von Chickenwingsfan ,

Hä was willst du jetzt xD Soll ich mit nem  Lumpen angeloffen kommen oder was

Kommentar von Carlitos1948 ,

Nein aber nicht sowas. Orientiere dich an diesen Damen. http://www.goettinger-tageblatt.de/var/storage/images/gt-et/nachrichten/dudersta...

Ich habe selber mal ein Praktikum bei der Sparkasse gemacht. Sobald denen eine Sache nicht passt bist du sofort unten durch falls du dich später dort bewerben möchtest..glaub mir.

Kommentar von Chickenwingsfan ,

Ja hab halt nur mitbekommen dass man eine Hose anziehen muss oder ein rock der über die knie geht. Hast wahrscheinlich gedacht dass der erste Link das ganze Outfit wäre da war aber nur die Bluse gemeint...

Antwort
von Chickenwingsfan, 50
Kommentar von meggie105 ,

unterster link: soweit in ordnung, trage aber besser flache schuhe dazu. tasche: ist hübsch, aber willst du wirklich 70 euro dafür ausgeben, nur für das praktikum? eine einfache schwarze oder braune tasche tuts auch. die schuhe: no-go auf einer bank!

Kommentar von Chickenwingsfan ,

Die Tasche hab ich schon

Kommentar von Carlitos1948 ,

Die frage ist wofür du überhaupt eine Handtasche bei der Arbeit brauchst ?

Kommentar von Chickenwingsfan ,

Trinken, essen, handy, schlüssel, kaugummi, deo, parfum son zeug halt ist ja auch ne sehr kleine tasche

Kommentar von meggie105 ,

nun ja, eine handtasche habe ich auch immer dabei, für geldbörse, wasserflasche etc., was ja eigentlich völlig normal ist. und wenn du die tasche schon hast, nimm sie ruhig, die ist super schön!

Kommentar von gschyd ,

Anziehen kannst Du es - allerdings rate ich Dir von dieser Kombination definitiv ab.

  • zur Hose ebenfalls schwarze Schuhe mit nicht zu hohem Absatz oder geschnürter Halbschuh - die von Dir gewählten Schuhe fallen in der Bank m.E. eher negativ auf
  • die Bluse gefällt mir sehr (für private Anlässe, anderes berufliches Umfeld evt), jedoch nicht banken-tauglich (egal was Du drunter anziehst), die karierte zur Hose ginge allenfalls
  • Tasche ist ok, die steht ja eh unter/neben dem Tisch.
Kommentar von gschyd ,

*karierte Bluse zur Hose (Bild) ...

Nimm zudem ein dunkles (Stick) Jäckcken oder einen Blazer mit.

Antwort
von Shiro98, 51

Klar. Das ist ein normales Outfit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community