Frage von kevin1981, 74

Kann in eine 32bit Version auf ein 64bit System installieren?

Guten Tag,

ich möchte mir Kali Linux auf meinen USB Stick installieren und es auf zwei unterschiedlichen Systemen verwenden.

Ein System hat Windows 10 Home Premium 64bit und das hat Windows 7 Prof 32bit. Da ich denke das ich kein 64bit auf ein 32bit System laufen kann, denke ich das es geht, aber ist das wahr und kann man überhaupt ein Betriebssystem auf jeden PC mit einer Installation laufen lassen?

Antwort
von WillyWanker, 8

Wenn du dein Linux z.B. als persistenten Livestick einsetzen willst und ihn auf beiden der heute üblichen Rechnerarchitekturen (32- und 64-Bit) einsetzen willst, kannst du ein 32-Bit-Linux-ISO nehmen. Unter Windows erstellst du dann z.B. mit "Lili" deinen neuen Livestick und kannst davon Booten und mit dem System arbeiten.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 30

Ein 64Bit Betriebssystem kannst du auf jedem PC / Laptop mit einer CPU installieren mit 64Bit Architektur. Um von 32Bit auf 64Bit zu wechseln ist eine völlige neuinstallation nötig.

Kommentar von compu60 ,

Und wieder einer der keinerlei Ahnung von PCs hat.  Negative Bewertungen bei richtigen Antworten outen jeden Computerneuling.

Antwort
von Toboente, 52

Also du kannst ein 32 Bit System auf einem 64 Bit PC installieren. Jedoch geht glaube ich dadurch ein wenig Leistung verloren.

Kommentar von AlderMoo ,

Hi,

es geht keinerlei Leistung verloren. Die erhöhte Bitzahl wirkt sich lediglich auf einen bedeutend größeren Adreß-Raum aus.

Kommentar von WillyWanker ,

Ein 32-Bit-OS kann nur 4GB RAM adressieren und somit nutzen. Das ist der "große" Unterschied.

Antwort
von Siebot, 46

Ja natürlich funktioniert das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten