Frage von Mitasha, 60

Kann ich zum Psychiater gehen ohne zu wissen was mein Problem ist?

Hallo, ich habe bei mir festgestellt dass ich psychisch bedingte Probleme habe und möchte darüber dringend mit einem Psychiater sprechen. Allerdings weiß ich nicht genau was mein Problem ist bzw. was meine Probleme auslöst. Kann ich jetzt einfach einen Termin bei einem Psychiater machen und der kitzelt aus mir heraus wo das Problem liegt? Weil ich kann es selbst echt nicht sagen, ich weiß nur, dass definitiv Probleme vorhanden sind.

Antwort
von tierfreund135, 31

psychater oder psychologe?wenn du psychologe meinst,ja man kann dort einfach hin und sich einen termin zu einem gespräch geben lassen.jedoch geht es bei den meisten nur mit einer (überweisung?xDso en zettel vom artzt).

viele kennen ihre eigentliche problematik nicht,das ist also nichts schlimmes wenn du nicht weist was das eientliche problem ist:)die therapeutin/psychologen werden den grund schon herausfinden

lg.

Antwort
von shellysykee, 41

Ja du kannst ein Termin machen und dann erklärst du weshalb du einen Termin möchtest. Denn gehst du hin erzählst ein bisschen und er erklärt dir wie die weiteren Schritte sind.

Antwort
von 88ermatt, 30

Natürlich kannst du das!

Dann kannst du mit dem Psychiater zusammen herausfinden, welche Probleme vorhanden sind, dafür ist er ja eigentlich auch da :)

Grüße

Antwort
von Potts86, 30

Ja kannst du, da gehen viele hin die nich wissen was sie haben😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten