Frage von Iyane, 61

Kann ich zum jungendamt?

Meine Mutter erlaubt mir jetzt zum 2 mal nicht das mein freund herkommen darf ich warte schon Monate. Ich vermisse ihn und er ist der den ich am meisten vertraue. Niemand anderes. Habe übelst Stress mit meiner Mutter und so schon eine Menge Probleme er wohnt 3 Stunden weg von mir. ( ich bin 16 )

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Dahika, 14

Und was soll das Jugendamt dann machen? Es ist blöd für dich, aber deine Mutter ist erziehungsberechtigt und darf es dir verbieten.

Wenn du nur damit zum Jugendamt rennen willst, solltest du dir überlegen, dass du damit Kindern, die es wirklich brauchen, Zeit wegnimmst.

Antwort
von Leborn, 41

Deine Mutter ist wahrscheinlich die Wohungsbesitzerin und deswegen kann sie dir verbieten das er zu dir nachhause kommt. Habt ihr mal drüber Nachgedacht euch für ein zwei nächte ein Hotel zu buchen?

Kommentar von Leborn ,

Das Jugendamt wird dir auch nicht Helfen können höchstens mit deiner Mutter sprechen und es wie du versuchen durchzusetzen

Kommentar von Iyane ,

Hotel ist sehr teuer bei uns und er ist selbst 17 1 oder 2 tage lohnen sich nunmal nicht für eine teure zugfahrt

Kommentar von Dahika ,

ähem, das Mädel ist 16. Ohne Einwilligung der Mutter darf sie gar nichts buchen. Und das Argument mit der Wohnungsbesitzerin ist nebensächlich. Die Mutter ist erziehungsberechtigt.

Kommentar von Leborn ,

Als ich 16 war habe ich oft teilweise in anderen Länderen Hotels gebucht und keiner hat was gesagt allerdings ist es ja auch möglich das der Freund sich ein einverständniserklärung seiner Eltern hohlt 

Antwort
von Makri1234, 29

Da deine Eltern dein Aufenthlatsbestimmungsrecht haben und Eigentümer/Mieter euerer Wohnung/eueres Hauses sind, dürfen die eben bestimmen, ob er euch besuchen darf oder nicht und ob du hinfährst oder nicht.. So ist das leider.

Da wird das Jugendamt nichts machen können.

Antwort
von Helmialina, 27

Da wirst Du wohl beim Jugendamt kein Gehör finden, kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen. Zumindest NICHT nur weil Deine Mutter Dich Deinen Freund nicht sehen lässt. Das ist nämlich meines Erachtens kein triftiger Grund das Jugendamt ein zu schalten.  Ich verstehe Dich vollkommen das Du Ihn unbedingt sehen willst, auch das Dich  das Mega  aufregt, nur wie gesagt das ist keine Aufgabe für das Jugendamt.  Da müssen viel gravierendere Dinge vorliegen, wie zb Körperliche Gewalt oder Missbrauch oder akute Vernachlässigung.  Das sind wirklich gravierende Probleme und nicht das Du Deinen Freund nicht sehen darfst. Und wenn Er nur 3 Stunden entfernt wohnt, dann fahr doch zu ihm.....Ist doch keine Entfernung wenn man sich liebt oder? 

Kommentar von Iyane ,

habe kein Geld das ist es wäre schon längst dort ausserdem verbietet sie mir auch sowas

Kommentar von Dahika ,
Antwort
von Heidrun1962a, 14

Deine Mutter  kann dir das auch noch mit 18 verbieten. Sie hat das Hausrecht. 

Wie oft hast du deinen Freund denn schon getroffen?

Antwort
von shadowhunter109, 21

naja es ist IHR Haus also darf sie entscheiden wer rein darf.Ist zwar iwie sch*ße von ihr. Triff dich mit ihm doch einfach nicht zuhause bei dir:3

Kommentar von Iyane ,

Das problem ist die Zufahrt ist echt teuer und n tag lohnt nicht..

Kommentar von Leborn ,

Aber versuch mal deine Mutter mit dem Argument umzustimmen: Besser er kommt zu uns Nachhause wo du auf mich aufpassen kannst als das ich mich heimlich mit ihm treffe und mir was passiert. (Für den Fall das deine Mutter ihn  nicht kennt und deswegen angst um dich hat

Kommentar von Helmialina ,

Gutes Argument 👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community