Kann ich Wohnort ändern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das kannst du.

Aber - ich würde den Vater erst kurz vorher über den Umzug informieren.

Sonst geht der zum Anwalt und stoppt Dich mit einer einstweiligen Verfügung, weil im plötzlich einfällt, dass er die gemeinsame Sorge haben will.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das darfst du. ob die väter sich das gefallen lassen, kommt auf die entfernung an, die du einschlagen willst. wenn sie wind davon bekommen, kann es sein, dass du die längste zeit alleiniges sorgerecht hattest und sie holen es sich im eilverfahren, behalten ihre jeweiligen kinder ein und du wirst umgangselternteil.

die frage ist also nicht ob du es darfst, sondern mit den vätern zu reden und zu planen wie der umgang durch dich zukünftig gestaltet wird. unter umständen wirst du die kosten tragen für das bringen und holen, welches du ebenfalls ausführst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?