Frage von FranceParis25, 113

Kann ich Windows 7 auf meinem Vista nutzen?

Hallo :-) Auf meinem alten PC läuft noch Vista. Meine Schwester hatte immer Windows 7 auf ihrem Laptop, bis sie ein kostenloses Windows 10 Upgrade erhalten hat. Jetzt meine Frage: Könnte ich beispielsweise Ihr Windows 7 nun auf meinem Laptop installieren mit ihrem Product-Key oder ist das nicht erlaubt?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Computer, 72

Könnte ich beispielsweise Ihr Windows 7 nun auf meinem Laptop installieren mit ihrem Product-Key oder ist das nicht erlaubt?

Nein, das ist nicht erlaubt. Deine Schwester hat durch das Upgrade auf Win 10 die Win7-Lizenz sozusagen eingetauscht gegen die Win 10-Lizenz.

Du musst unterscheiden zwischen dem Product Key und der Lizenz, diesen zu benutzen. Die Win 7- Lizenz ist durch das Upgrade auf Win 10 erloschen, der Product Key bleibt gültig, darf aber nicht mehr benutzt werden.

Sollte Deine Schwester aus irgendeinem Grund sich von Win 10 verabschieden (also Win 10 löschen), dann ist die Win 7-Lizenz wieder gültig.

Hier kannst Du seriös und legal eine Win 7 - Lizenz inkl. Product Key kaufen:

http://www.softwarebilliger.de/windows-7-home-premium/

Aber Achtung: du solltest vorher prüfen, ob es Win 7-Treiber (auf der Hersteller-Supportseite) für Deinen Rechner gibt, sonst wird das nichts.

Kommentar von FranceParis25 ,

Danke :-) ich habe den Windows 7 Upgrade Advisor heruntergeladen. Beim Check steht neben meiner Grafikkarte (NVIDIA Geforce 9600 M GS): Windows Update prüfen. Wahrscheinlich muss ich dann gucken, ob es für meine Grafikkarte ein Windows 7 Treiber gibt? 
Konnte jetzt auf chip.de eins finden, aber auf der Homepage nicht. Kennst du dich besser aus und kannst mal nachschauen für mich? :-)

Kommentar von funcky49 ,

Da Du eine im Notebook integrierte Grafik hast, musst Du auf der Supportseite des Notebook-Herstellers nach Treibern suchen.

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer & Windows, 66

Kann ich Windows 7 auf meinem Vista nutzen?

100%ig kompatibel

Auf meinem alten PC läuft noch Vista. Meine Schwester hatte immer
Windows 7 auf ihrem Laptop, bis sie ein kostenloses Windows 10 Upgrade
erhalten hat. Jetzt meine Frage: Könnte ich beispielsweise Ihr Windows 7
nun auf meinem Laptop installieren mit ihrem Product-Key oder ist das
nicht erlaubt?

Darfst du nicht mehr weiter verwenden

Antwort
von xdmartinhi, 64

Sehr unwahtscheinlich daher der produkt key deaktiviert isst bzw nur 1x gültig.Wenn du windows 7 haben willst wirdds schwer weil man windows 7niccht mehr kaufen kann. Wenn musst du einen windows 8 key kaufen

Kommentar von funcky49 ,

weil man windows 7niccht mehr kaufen kann

Unsinn - nicht nur wegen der Rechtschreibung.

Kommentar von Jakob1055 ,

Windows 7 kann man noch kaufen und aktivieren nur Windows XP nicht mehr da hast du anscheinend etwas falsches gelesen oder behauptet

Kommentar von xdmartinhi ,

im intermet jaa aber bei mediamarkt zb kriiegt man das nicht mehr

Kommentar von compu60 ,

Wer erzählt eigentlich diesen Unsinn das der Key ungültig wird. Das ist falsch. Der wird nicht mal ungültig nach dem Upgrade auf Win 10.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & Windows, 36

Das kannst du problemlos machen.

Antwort
von FailOverflow, 58

Wenn ein Product Key benutz wurde ist er verbraucht und kann nicht mehr benutz werden

Kommentar von compu60 ,

Was soll denn der Quatsch.

Antwort
von Modem1, 24

Kauf dir eine Windows 7 Lizenz .gibt es günstig( 15.- E) bei YouTube . 

Antwort
von egglo2, 39

Hier gibt es günstige Key´s, da bist du auf der sicheren Seite

http://www.mmoga.de/advanced\_search.php?keywords=Windows+7&x=8&y=3

Antwort
von cimbom93x, 40

Nein... Sie hat auf Win 10 geupgraded und somit ist ihr Windows 7 Key jetzt ungültig... Du müsstest einen Windows 7 Key kaufen... OEM Versionen gibt es sehr günstig... 

Kommentar von FranceParis25 ,

Hey, ja bei amazon gibt es den für 20 Euro, aber was ist mit OEM genau gemeint? Danke :-)

Kommentar von cimbom93x ,

Wenn ich es dir ganz einfach erklären muss:

OEM Versionen von Windows sind für Fertig PC's etc gedacht. Microsoft verkauft diese sehr günstig an die Hersteller/Händler. Da aber der Weiterverkauf nicht verboten ist landen diese direkt bei den Endverbrauchern. Viele kaufen OEM Windows Keys weil sie damit viel Geld sparen... OEM Keys kosten nur einen Bruchteil von dem was man für eine Retail version, mit Schachtel, DVD etc zahlen würde... 

Antwort
von M3tzl3r, 39

Nein, da du den Key nur einmal verwenden kannst!!!

Antwort
von Jakob1055, 50

Da du schon ein Windows Betriebssystem hast musst du eine Windows 7 cd kaufen keine OEM diese ist für PCs ohne Windows also wenn man z.B. einen Rechner selbst baut hat der noch kein Betriebssystem dann OEM hat er beispielsweise Vista und man möchte z.B. ein neues draufsetzen dann Normalversion ohne OEM

Kommentar von funcky49 ,

Alles Unsinn...

Kommentar von Jakob1055 ,

Das ist kein Unsinn OEM Versionen sind für PCs ohne vorinstalliertem Windows Normale Windows 7 Versionen sind für vorinstallierte Windows PCs z.B Windows XP, Vista

Kommentar von funcky49 ,

... eine Windows-OEM-Version (mit passendem Product Key) kannst und darst Du auf jedem PC installieren. OEM-Versionen werden in großem Stil aufgekauft und legal weiterverkauft (z.B. softwarebilliger.de und andere Händler).

Du verwechselt hier die ursprüngliche Bedeutung von OEM-Lizenzen mit der legalen Realität, dass diese weiterverkauft werden dürfen. Dagegen hatte Microsoft mal geklagt, aber verloren.

Kommentar von Jakob1055 ,

Nein das meine ich nicht die OEM Vesionen haben kürzere Product Key deshalb musst du das Betriebssystem komplett neu draufsetzen alle Daten gehen verloren deshalb sollte man lieber direkt die Version von Microsoft kaufen die haben längere Produckt  Key das ganze ist mir bei Windows 8 aufgefallen der OEM Schlüssel war da zu kurz wenn deine Schwester OEM Version hat geht es hat sie die aber nicht ist der OEM Schlüssel einfach zu kurz und man kann das System einfach nicht aktivieren euch dürfte auch aufgefallen sein das OEM billiger sind klar hat Microsoft verloren aber glaubt ihr wirklich das Microsoft nicht alles daran setzt mehr Umsatz zu machen die Patent Rechte liegen bei Microsoft wenn die einfach den Schlüssel der OEM kürzer machen kann man es auf einer anderen Windows Version nicht aktivieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community