Frage von Dehler, 53

Kann ich Windows 10 nach dem 29. Juli immernoch kostenlos neu aufsetzten?

Ich habe zurzeit Windows 10 Pro auf meinem Rechner installiert. Windows 10 ist ja bekanntlich nur noch bis zum 29. Juli 2016 kostenlos zu erwerben und danach kostenpflichtig. Wenn ich den Rechner jedoch danach irgendwann verkaufen will, sollte man ja alles löschen und Betriebsystem neu aufsetzen. Kann ich das dann immernoch kostenlos?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ninamann1, Community-Experte für Computer & Windows, 30

Einmal Installiert , kannst Du windows 10 bei Bedarf jederzeit wieder neu installieren , Du brauchst dazu auch keinen Key mehr eingeben. Es bleibt kostenlos

Kommentar von ninamann1 ,

Danke für den Stern

Antwort
von Cooki3monster, 40

Da du wenn du eine CD mit Win7/8/8.1 hast und dieses dann auf Win10 geupgraded hast und es dann neu aufsetzt wirst du es noch installieren können. 

Das Problem was entstehen könnte ist, das wenn du einen neuen PC kaufst und es darauf installieren willst, das es evtl. nicht klappt, da Microsoft die Computer Hardware ausließt und dann feststellt das es nicht mehr die gleichen Komponenten sind. 

Antwort
von aionistsuper, 32

Kommt darauf an, wie du das Betriebssystem neu aufsetzt. Wenn du es über die Einstellungen machst und dann den PC zurücksetzt, bleibt das Windows aktiviert.

Antwort
von Willibergi, 27

Neu aufsetzen kannst du ihn natürlich immer noch ohne Probleme. ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Kommentar von Dehler ,

Ich habe ja von Windows 8.1 Pro geupgraded. Ändert das was;)

Kommentar von Willibergi ,

Nein - die vorherige Version ist unerheblich. ^^

LG Willibergi 

Antwort
von Hammingdon, 11

Dein win 7 key wird bei aktivierung in einen win 10 key umgeandelt. Also ja.

Antwort
von Minarity, 12

Ja.
Du lädst dir Media Creation Tool von Microsoft runter, erstellst eine .iso Datei die du mit WinCDEmu als richtige CD emulierst. Dann gibt es auf der CD in einem Ordner eine GatherState.exe damit kannst du deinen jetzigen Key auslesen und speicherst ihn automatisch auf dem Desktop ab. Das ist dann eine .xml Datei. Die musst du dann auf einem USB Stick speichern. Dann brennt du die .iso auf eine CD. Bootest von dieser CD und formatierst über die CD-Software deinen kompletten Rechner. Installierst Windows 10 ganz normal und ziehst die xml Datei in den richtigen Ordner.

Wenn du nach Windows 10 Hardreset googelst solltest du ganz viele Tutorials finden. Auch mit den genauen Pfad Bezeichnungen.

Ich hab noch nie so eine lange Antwort geschrieben. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Liebe Grüße

Kommentar von Dehler ,

Danke für die Ausführlichkeit 

Kommentar von Minarity ,

Aber denk daran, dass Windows 10 Hardware ID gebunden ist. Neue Netzwerkkarte = Windows 10 neu kaufen (Kostet im Moment 23€ im Amazon also keine Sorgen)

Antwort
von Eisenkatze, 17

wenn du deine version reserviert hast ja. danach keine kostenlose reservierung oder download.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community