Frage von txbrg, 42

Kann ich wieder trainieren oder soll ich noch warten?

Hallo,
ich wurde vor 2 Monaten im Bauch operiert und wollte mal fragen ob ihr denkt dass ich schon wieder muskelaufbau Training machen kann. Habe schon seit 1 monat keine schmerzen mehr und fühle mich fit. Aber vom Arzt habe ich für die Schule ein Attest bekommen, dass es ich bis ende März nicht mittrainieren muss in Sport. Aber ich fühle mich doch gut. Soll ich jetzt anfangen wieder zu traunieren oder es bis ende märz lassen?

Antwort
von Maiblumen, 11

Ich denke mal, es kommt ganz darauf an, was und wie Du trainieren möchtest. Ein gezielter Muskelaufbau, der ganz langsam begonnen wird, der dürfte nicht schaden. Da hilft Dir auch das Personal im Studio weiter. Daß Dein Arzt Dich für den Sport in der Schule krank geschrieben hat ist eine ganz andere Sache. Immerhin ist Sport in der Schule z. B. beim Ball spielen auch mit erheblicher Verletzungsgefahr verbunden.

Antwort
von MrParadise, 18

Halt die Frist deines Arztes ein, auch wenn du keine Schmerzen mehr hast, könnte dennoch etwas dabei schiefgehen und das hätte fatale Folgen, pass auf dich auf und gute Besserung :)

Antwort
von Koscht, 20

am besten lassen der arzt weiß was er tut, gute besserung:)

Kommentar von txbrg ,

Und was ist mit arme und Beine?

Kommentar von Koscht ,

man spannt oft unbewusst den Bauch an das wäre in deinem fall nicht gut:/

Antwort
von Psylinchen23, 8

Nein besser wartest du noch bis März. Du kannst dich zwar gut fühlen aber wenn was passiert ist es dann um so blöder.

Antwort
von XbinIch, 10

Hör lieber auf deinen Arzt. Du hast keine Ahnung von Medizin und wir wissen weder noch über die Art der Operation bescheid, noch haben wir Medizin studiert. ;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten