Kann ich wenn ich hetero bin trotzdem beim Masturbieren kommen wenn ich an Frauen denke?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit 14 ist da noch gar nichts entschieden. Deine Hormone spielen verrückt, du bist mitten in der Pubertät.

Ich würde mir da jetzt keine großen Gedanken machen. Ich hab mal gelesen etwas bi steckt in uns allen. Manche probieren es aus sind dann aber hetero geblieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich kannst du deine Frage einfach selbst beantworten. Wenn dir bei der SB lesbische Phantasien kommen, dan lasse sie zu. Wenn sie nicht kommen, auch gut. Spiele eichfach mit deiner Phantasie. Du wirst dabei merken, was dir gut tut und was nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist jung und wahrscheinlich noch sexuell unentschlossen. Genieße das Gefühl und fertig. Du wirst in der Zukunft schon rausfinden was du "wirklich" willst. Es gibt Leute die doppelt so alt sind und älter, die ihre sexuelle Richtung ändern. Aus hetero wird plötzlich bi oder homo und andersrum kann das genauso passieren. Es kann auch nur eine Phase sein. Zerbrich dir darüber mal nicht den Kopf.

Außerdem... Ich bin absolut hetero, aber wenn ich mir einen Porno anschaue - was ziemlich selten vorkommt, ehrlich - dann schau ich mir lieber einen Lesbenporno an, weil ich das einfach ästhetischer finde als Mann und Frau. Im normalen Leben gefällt mir das nicht, aber ich hab ziemlich viele homo- und bisexuelle Freunde. Da bin ich offen. Nur möchte ich, wenn ich Sex habe, nur mit einer Frau schlafen.

Also mach dir da mal keine Sorgen, dass da irgendwas "schief" läuft bei dir. Wollte dir nur erklären wie es bei mir ausschaut damit du es verstehen kannst.

In dem Sinne wünsche ich eine gute Nacht 😴

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bisschen bi schadet nie. Aber mal ehrlich. Du kannst auf Männer stehen aber sexuell offen sein & sowas tdm heiß finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum solltest du das nicht?

wenn es für dich ok ist  ist alles gut

und neugierig sein und ausprobieren gehört dazu; zum erwachsen werden

ich kann nur sagen viel spass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass Du bei einem Porno die Frau beachtest ist völlig normal, weil Du Dich instinktiv an ihrer Stelle fühlst. Du beobachtest wie es wäre, wenn der Mann das mit Dir macht, was Du gerade siehst.

Die Frauen, die Du Dir beim Masturbieren vorstellst sind nichts anderes als der
"Platzhalter" für Dich. Das hat absolut nichts zu tun mit einer lesbischen Empfin dung.

Abgesehen davon gibt es auch die Bisexualität, in der man sowohl für das andere Geschlecht als auch für das eigene Geschlecht sexuelle Gefühle hegt.

Das stellte sich aber erst dann heraus, wenn Du eine sexuelle Beziehung eingegangen bist. Nur vom Masturbieren lässt sich da wenig sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?