Frage von julive, 21

Kann ich, wenn ich Grundschullehramt studiere (in NRW) auch an einer Realschule unterrichten und umgekehrt genauso?

Hallo, Ich möchte gerne Lehramt studieren und hab mich sowohl für Grundschullehramt, als auch für Real- und Hauptschullehramt beworben und wurde auch für beides angenommen. Doch jetzt fällt es mir schwer mich für eins der beiden zuentscheiden, weil mir beides sehr gut gefällt. Daher kam mir die Idee, dass wenn ich eins der beiden studiere später trotzdem die Möglichkeit habe an einer Grund- bzw. Realschule zu unterrichten. Ich habe versucht meine Frage im Internet zu beantworten, aber gab es nie eine eindeutige Antwort. Also hier noch mal meine Frage: Kann ich wenn ich Grundschullehramt studiere später auch an einer Realschule unterrichten oder umgekehrt wenn ich Realschullehramt studiere an einer Grundschule? Falls es nicht möglich ist, welches Studium würdet ihr mir empfehlen? Danke für die Hilfe!

Antwort
von Demelebaejer, 3

Na, das ist seltsam! Entweder mag man die ganz Kleinen in der Klasse 1, oder schon die "Fertigen" ab Klasse 5. Nachdem ich zuerst Haupt- und Realschullehrer war, habe ich meinen Spaß an den ganz Kleinen in Klasse 1 entdeckt und bin zur Grundschule gewechselt (musste auf der Uni mein L1-Examen nachholen). Das habe ich nie bereut.

Antwort
von taniavenue, 13

Nein, du studierst ja dann nur Grundschul-niveau und die Themen die in der Grundschule behandelt werden. Es gibt ja nicht umsonst getrennte Studiengänge für die einzelnen schulstufen. Anders herum ist es ebenfalls nicht möglich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community