Frage von james009bond, 31

Kann ich während ich eine Lehrstelle habe mich wo anders bewerben?

Hallo ich habe seit Anfang September eine Lehrstelle und mir gefällt es dort nicht wirklich! Könnte ich mich während ich noch dort arbeite mich wo anders um eine Lehrstelle bewerben und auch wenn ich was gefunden habe zu einem Bewerbungsgespräch fahren? Danke schon im Vorraus.

Antwort
von Maximilian112, 20

Das geht zu machen.

Wenn Du Glück hast wird es noch während der Probezeit funktionieren und du kannst fristlos wechseln.

Dem Ausbilder würde ich es aber nicht erzählen.

Antwort
von rodney2016, 15

Eine Lehre abzubrechen ist nicht gut. Man muss lernen, sich auch mal durch unangenehme Arbeit durchzubeissen. In keinem Job ist es immer nur spassig und schön.

Um deine Frage zu beantworten: ja, das geht. Es ist im Berufsleben allgemein sogar sinnvoll, sich erst um einen neuen Arbeitsplatz zu kümmern und dann den alten Job zu kündigen.

Antwort
von Gimpelchen, 16

Unbedingt! Schließlich bist Du 3 Jahre gebunden.Du willst Du doch nicht mangels Interesse mit schlechten Noten abschließen. Wechseln kannst Du immer,Du bist ja such in der Probezeit.Such dir was ,was dir wirklich gefällt und erkundige dich vorher eingegend über den Beruf! Und für das Gespräch schiebst Du einen Arztbesuch vor oder meldsdt dich ganz krank! Viel Erfolg!

Antwort
von socxergirl, 21

Eine Lehre beendet man ob man will oder nicht. Das wird dir zu viel werden. Ich würde höchstens einen Nebenjob wie babysitten machen, mehr geht aber mit einer Lehre nicht (wegen Berufschule etc).
Würde dir abraten einen anderen Job oder eine 2. Lehrstelle anzufangen, ginge auch nicht denke ich.
Viel Erfolg.

Kommentar von james009bond ,

Nein ich meine das so, ob ich mich um eine andere lehrstelle bewerben kann und wie ich am besten es mache das ich mir frei nehme das ich zu einem bewerbungsgespräch dort hin fahren kann. Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten