Frage von Loriiiiiii, 510

Kann ich von sb mit Gegenständen schwanger werden?

Also ich habe mich neulich selbstbefriedigt mit einer Haarbürste also mit dem Stab davon. Hatte kein Kondom drum. Ich habe Angst jetzt schwanger zu sein. Schon klar das man nur schwanger wird wenn sperma mit im Spiel ist aber kann es sein das vorher jemand die Büste angefasst hat mit sperma an der Hand so dass ich jetzt schwanger bin?
Schonmal Danke für antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MeineEigeneWelt, 338

Hallo :D

natürlich ist es möglich, dass jemand die Bürste angepacktg hat und Spermien übertragen hat (da hätte derjenige aber nach der SB schon daran gegangen sein)...aber dass du schwanger bist, ist unmöglich. Spermien überleben an der Luft nicht lange. DIe haben im Sekret in hoher Anzahl höhere überlebenschancen, aber dass war ja hier nicht der fall. Also keine Sorge ;)

Kommentar von Loriiiiiii ,

Danke

Antwort
von dsupper, 194

Hallo,

ja, natürlich kannst du davon schwanger werden und das passiert auch gar nicht so häufig.

Schau dich mal in deiner Umgebung um - alle Menschen, die einen Bürstenhaarschnitt haben, sind so entstanden.

Kommentar von sternenmeer57 ,

super Antwort auf diese Frage

Antwort
von Kleckerfrau, 171

Nein, davon wirst du nicht schwanger. Spermien überleben nicht so lange .

Antwort
von BarnEyArt, 132

Selbst wenn Spermien dranne wären, die wären schon zehn mal abgestorben

Antwort
von XC600, 81

keine Ahnung ob du jetzt ein Bürstenkind kriegst , aber wenn du es schon mit ner Haarbürste tun mußt dann wasch sie wenigstens nächstes mal vorher ab , damit du dann nicht wieder aufs neue hier rum jammerst .....................

Antwort
von NSchuder, 186

Was ist denn heute wieder los hier? Ferien?

Nein, Spermien können an der Luft nur sehr kurz überleben. Außerdem... wie sollte Sperma an Deine Bürste kommen?

Kommentar von Pilgrim112 ,

Wie die da hinkommen? Mit dem Bus 😂

Antwort
von Willy1729, 277

Hallo,

wie wär's denn, wenn Du die Bürste vor und nach dem Gebrauch abspülst?

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort
von HeymM, 228

Die männlichen Keimzellen haben an der Luft nur eine begrenzt lange Lebensdauer (ca. 24h).

Bei Austrocknung des Ejakulat sterben die Keimzellen ab.

Die Wahrscheinlichkeit das Du schwanger bist, tendiert gegen Null.

Kommentar von Mich32ny ,

24 Stunden  überleben Spermien an der Luft nicht.  

Kommentar von HeymM ,
Kommentar von Mich32ny ,

Und ?

Kommentar von HeymM ,

Lesen und lernen.

Wenn Du unter "Lebensdauer" liest, erfährst Du das Spermien an der Luft sehr wohl bis zu 24h überleben können.

Kommentar von Mich32ny ,

Ja auf einer Haarbürste ist es immer  schön feucht und  genau die richtige  Temperatur  was dann wohl auf jeden Gegenstand zu trifft.  😂😂😂. Der letzte  Schwachsinn.  

Kommentar von HeymM ,

>>24 Stunden  überleben Spermien an der Luft nicht. <<

Das war Deine Aussage.

Fakt ist, das die männliche Keimzelle bis zu 24h an der Luft überleben kann. Das hattest DU bestritten und ich habe Dir es mit einem Link von Wiki widerlegt.

Du bist im Unrecht und ich im Recht. Nimm es einfach hin und steh zu Deiner Unwissenheit und dazu, dass Du wieder was dazu gelernt hast.

Unterhaltung beendet.

Kommentar von Mich32ny ,

Überleben  sie auch nicht  den dazu müsste das richtige  Licht sein genaue Temperatur und  richtiges  Luft  Verhältnis  was nun mal nicht der Fall ist  wenn man davon ausgeht es ist auf dem  Stiel einer Haarbürste.  Also lerne du was dazu.  

Kommentar von HeymM ,

>>24 Stunden  überleben Spermien an der Luft nicht. <<

Das war Deine Aussage.

Fakt ist, das die männliche Keimzelle bis zu 24h an der Luft überleben kann. Das hattest DU bestritten und ich habe Dir es mit einem Link von Wiki widerlegt.

Du bist im Unrecht und ich im Recht. Nimm es einfach hin und steh zu Deiner Unwissenheit und dazu, dass Du wieder was dazu gelernt hast.

Unterhaltung beendet.

Kommentar von Mich32ny ,

Na fällt dir nix mehr ein  außer  2 mal das gleiche von Wikipedia?  

Kommentar von HeymM ,

Was ich noch schreiben wollte . . .

>>24 Stunden  überleben Spermien an der Luft nicht. <<

Das war Deine Aussage.

Fakt ist, das die männliche Keimzelle bis zu 24h an der Luft überleben kann. Das hattest DU bestritten und ich habe Dir es mit einem Link von Wiki widerlegt.

Du bist im Unrecht und ich im Recht. Nimm es einfach hin und steh zu Deiner Unwissenheit und dazu, dass Du wieder was dazu gelernt hast.

Unterhaltung beendet.

Kommentar von Mich32ny ,

3 mal das gleiche  wie langweilig 

Antwort
von Dackodil, 118

Ich hoffe, es war nicht dein Bruder, der die Bürste abgepackt haben könnte.

Echt abstrus.

Kommentar von Dackodil ,

... angepackt

Antwort
von Sunnycat, 193

Spermien sterben an der Luft binnen kürzester Zeit ab, von daher ist die Chance, auf diesem Wege schwanger zu werden bei Null.

Antwort
von ActionCreeper, 153

Es ist möglich, angekommen dein Bruder oder Vater oder so hat es sich selber gemacht und dann die Bürste berührt, auch längere Zeit vorher, so bist du jetzt schwanger.
Du kannst das mit deinem Frauenarzt abklären!

Antwort
von Hexe121967, 131

lass dich aufklären!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community