Frage von JFGBursch, 108

Kann ich von der Klasse A1 zur Klasse A ohne Theorieprüfung aufsteigen, auch ohne die Klasse A2 zu besitzen?

Hallo Ich (15) mache gerade meinen A1 Führerschein. Ich war am Überlegen ob ich die Klasse A1 oder A2 machen soll, habe mich dann allerdings für die Klasse A1 entschieden, da ich möglichst früh Motorrad/Moped fahren möchte. Jedoch weiß ich nicht ob man für den großen A Führerschein auch mit der Klasse A1 (wie bei Klasse A2) ohne Theorie-, sondern nur mit Praxisprüfung aufsteigen kann..? Oder ist das dann wieder ein Direkteinstieg?

LG JFGBursch

Antwort
von clemensw, 66

Nein.

Du kannst entweder alle Stufen durchlaufen, also A1 - 2 Jahre Fahren - vereinfachte Prüfung  (nur Praxis) - A2 - 2 Jahre Fahren - vereinfachte Prüfung - Klasse A. Dann bist Du frühestens mit 20 Jahren fertig. 

Oder direkt einsteigen, dann aber frühestens mit 24 Jahren und vollständiger Prüfung. 

Direkt von A1 auf A geht nicht. 

Antwort
von peterobm, 68

A ist ein Stufenführerschein, Direkteinstieg ab 24. Entweder den a1-a2-a oder auch a2-a durch eine vereinfachte Prüfung. 

Antwort
von Cyph3r, 69

Ohne A2 musst du bis 24 warten um A zu machen, da müsstest du dann alles neu machen, theoriestunden und beide Prüfungen.

Antwort
von zervopoulo, 51

Machst du a sofort musst du 24 sein, machst du mit 18 a2 kannst du mit 20 a machen, oder mit 19 a2 und dann 21 a, oder mit 20 a2 dann halt mit 22 a, ode4 mit 21 a2 dann kannst du mit 23 a machen. Also immer +2 Jahre bei a2 vorbesitz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community