Frage von Dardania22, 30

Kann ich vom Pachtvertrag gekündigt werden obwohl ich mich an den Vertrag gehalten habe?

Hey Leute, Kurz zu meinem Problem. Ich habe vor zwei Jahren einen Pachtvertrag für ein Grundstück mit der Stadt abgeschlossen. In dem ich der alleinige Pächter dieses Grundstückes bin. In der hinteren Grundstücksseite ist vor kurzem ein Ehepaar aufgetaucht das keinen Vertrag hat, das sie sich dort aufhalten können oder dieses nutzen dürfen. jedoch haben die zwei dort einen Tier vergraben und ich hab von einem Zeugen bescheid bekommen das sie dort auch Kunststoff verbrennen, was ja strafbar und schädlich ist. Ich habe daraufhin diesen Leuten gesagt, das sie sich hier nicht aufhalten können weil sie illegal hier sind und auch viele Verstoße begehen. Ihr müsst wissen das in diesem Grundstück alles umzäunt ist und sich zwei Türen befinden. Diese haben mir mit den Anwalt gedroht. Vor etwa einem Tag hat mich die Bearbeiterin dieses Pachtvertrages angerufen und gesagt das ich dieses Teilen soll ich hab Ihr daraufhin gesagt das ich dieses nicht teilen möchte und ich diese Personen nicht kenne und auch das von mir oben geschilderte habe ich ihr auch versucht zu erklären. Sie meinte nur nein ich kann Ihnen kündigen. Seit dem bin ich seelisch belastet und weis nicht was ich tun kann immerhin habe ich doch ein Vertag abgeschlossen indem ich der alleinige Pächter bin was für ein Recht habe ich jetzt und kann sie mir einfach so kündigen obwohl ich mich an alle Vorschriften gehalten habe die im Vertrag stehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten