Frage von NoName272, 91

Kann ich trotzdem Fasten auch wenn... Wichtig! (Ramadan)?

Also zu erst einmal, Hallo. Ich hätte da eine Frage, was sehr wichtig für mich ist. Ich bitte um Hilfe und hoffe das mir InshaAllah viele antworten werden. Ich leide seid ca. 8 Monaten an Durchfall. Es sind schon viele Monate vergangen, das weiß ich. Aber ich hatte Angst zum Arzt zu gehen :/ alles fing bei einer Türkei Reise im Juli an und im Ende September erst richtig... Auf jeden Fall, bin ich erst diese Woche Montag zum Arzt gegangen. Ich habe dem Arzt alles erzählt, musste dann eine Blutabnahme machen und danach habe ich einen Stuhlgang proben Behälter mit bekommen. Nun muss ich auf die Ergebnisse abwarten... Ich möchte im Ramadan Fasten, aber meine Familie erlauben mir das nicht, weil sie Angst haben das aus diesem Grund etwas passieren könnte, gleichzeitig bin ich auch noch ziemlich dünn. Letztes Jahr habe ich zum ersten mal durch gefastet, ich hatte mich so gefreut gehabt und dieses Jahr... 😔 Meine Fragen: könnte mir vielleicht jemand sagen, ob ich trotzdem Fasten könnte ?, Ob ihr damit Erfahrungen habt ? Und was ihr drüber denkt/ob das überhaupt gut wäre u.s.w
Ich wäre euch mega dankbar dafür, wenn ihr mir InshaAllah antworten würdet! 💗

Antwort
von user8787, 69

Du solltest def. NICHT fasten und endlich die Ursache deines Durchfalls abklären lassen. 

Antwort
von Mietzie, 64

Gibt es da nicht offizielle Regeln, wer fasten darf und wer nicht? Ich meine da gibt es ein Verbot u.A. für Kranke .

Kommentar von NoName272 ,

Doch schon, aber ich möchte unbedingt dieses Jahr fasten 😕

Kommentar von Mietzie ,

Das ist aber sehr unvernünftig und auch nicht im im Sinne des Erfinders.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community