Frage von LxnaO, 20

Kann ich trotz eines Muskelfaserriss Longboard fahren?

Hi Leute, Ich habe mir am Donnerstag einen leichten Muskelfaserriss zugezogen. Mein Arzt meinte das es höchstens einrisse sind und ich keine Schiene benötige, jedoch eine Bandage um den Muskel im Oberschenkel etwas zu stützen. Mittlerweile ist Samstag und ich selbst denke das es nur eine Zerrung war, daher das ganze kaum noch weh tut.

jetzt folgendes: ich bin den kommenden Samstag auf einem Geburtstag eines recht guten Freundes eingeladen, auf diesem wollten wir auch Longboard fahren etwa 10km also für meine umstände eigentlich nicht viel, grade wenn man mit Freunden unterwegs ist. Um die Heilung zu unterstützen nehme ich auch noch mal Magnesium Tabletten, kühle es und Lager das betroffene linke Bein etwas hoch.

Meine Frage an euch ist: ob ihr meint, dass ich am Samstag mitfahren kann oder nicht.

ich selbst denke das es gehen sollte.

Sorry wegen der grausamen Rechtschreibung und danke an alle, die mir Antworten schönes Wochenende noch.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Lunax00, 8

Hi, wenn du der Meinung bist, das es geht wird das schon stimmen, allerdings solltest du dich in der Zwischenzeit auch bewegen, damit der Muskel nicht von jetzt auf gleich so stark beansprucht wird.
Sinnvoll wäre es, wenn du jeden zweiten Tag ein bisschen sport machst (zum beispiel longboard fahren) und es langsam steigerst.
Wenn es wehtut solltest du aufhören und dir vorallem nicht einreden das es schon gehen wird. Dein Körper wird dir zeigen, ob es geht oder nicht (sorry, das klingt echt abgedreht ^^)
Ich habe mit einem muskelfaserriss Akrobatik und Turmspringen unter Leistungssportbedingungen gemacht und es hat ewig gedauert bis es weg War.
Wenn es also weh tut warte noch ab sonst hast du noch lange was davon
Gute Besserung!!

Antwort
von Steve3072000, 5

Natürlich ein Muskelfaserriss ist nichts schlimmes! Es hört sich immer schlimm an aber man kann damit ganz normal weiter machen. Allerdings sollte man sich beim Sport etwas zurück halten wenn es nicht um hochklassigen Leistungssport geht!

Antwort
von Fstyp3, 7

Also ich würde nicht fahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten