Frage von V19GM, 58

Kann ich trotz 28-Tage pille eine Pillenpause machen?

Ich habe die 28 Tage Pille & meine frauenärztin sagte ich soll sie immer dirch nehmen & Keine pause machen.. Da ich aber irgendwie angst habe, das ich trotz Pille schwanger bin, frage ich mich ob ich Trotzdem nach den 3 Monaten eine Pause von 7 tagen (wie bei der normalen Pille) machen darf/kann, oder nicht.

Antwort
von Fischstebchen, 48

Anscheinend wurde der der Langzeitzyklus empfohlen da  nimmt man 3-6 Monate die Pille durch.

Ja du kannst immer nach den 28 Tagen Pause machen.

Also ich mein 3 Päckchen Pille (28 Tage) 7 Tage Pause

Kommentar von V19GM ,

okay Dankeschön😊

Kommentar von Fischstebchen ,

Bitte :) Wenn du die Pille täglich einnimmst und nicht erbrochen hast bzw Durchfall gehabt hast und auch keine starken Medikamente eingenommen hast kann eigentlich nicht sein das du schwanger bist :) 

Kommentar von V19GM ,

okay ja, Hatte ich auch eigentlich, aber mein freund und ich würden trotzdem gerne mal auf nummer sicher gehen, daher die frage:). Aber danke für die Antwort😊

Antwort
von SabiKruepchen, 43

du kannst/darfst alles machen, was du willst. Die Konsequenzen musst du aber auch selber tragen

Kommentar von V19GM ,

Deshalb frage ich ja, weil ich wissen möchte ob es Irgendwelche "Konsepuenzen" gibt, Wenn ich nach den 3 Monaten eine 7 tägige pause mache.

Kommentar von Fischstebchen ,

Ach ne da passiert nix da kriegst halt die Blutung mehr nicht. Lass dir keine Angst machen :)

Kommentar von V19GM ,

okay, Dankeschön

Kommentar von SabiKruepchen ,

wenn die Frauenärztin es dir gesagt hat, dann warum denkst du, dass die Leute hier kompetenter sind???????

du solltest echt lieber auf Sex verzichten. besser wäre es!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten