Frage von GinaHassan, 282

Kann ich tagsüber auch ein sichereren ss Test machen ?

Leute heute ist Mittwoch und ich hätte Sonntag meine Periode bekommen müssen , habe sonst vor der Periode immer starke Brust schmerzen diesmal habe ich seit gestern wenn ich meine Brust anfasse so ein stechiges Gefühl , kein Schmerz sondern ich weiß nicht wie man das beschreiben kann es drück etwas unangenehm.

Gestern habe ich einen Test gemacht und nach 10-15 min war da vom zweiten Strich nur die Hälfte zu sehen und das war aber sehr sehr hell die zweite Hälfte hat man so gut wie gar nicht gesehen aber da war aufjedenfall etwas .. Nun bin ich verunsichert und hab mir clearblue gekauft nach Angaben die da stehen kann ich ab Fälligkeit der Periode zu jeder Tageszeit testen aber ist es sicherer wenn ich es morgen früh mache ,oder sind 3 Tage schon genug und ich kann zu jeder Zeit tragen ? Weil wenn ich Jz testen würde würde ich nicht viel Urin von mir geben , sorry für die Ausdrucksweise Leute .. Hier auch ein Foto vom Test aber ihr braucht ein gut beleuchteten Bildschirm

Antwort
von TorDerSchatten, 158

Im Morgenurin ist die Konzentration von HCG am höchsten, also mach es morgen früh wenn du das erste Mal nach dem Schlafen auf die Toilette musst.

Kommentar von GinaHassan ,

Ok danke , aber was haltest du vom Foto was ich hör noch hochgeladen hab unter dieser Frage ? 

Kommentar von TorDerSchatten ,

Ich sehe nur einen Strich.

Antwort
von elismana, 209

Ab Fälligkeit kannst du den Test zu jeder Tageszeit machen. In der Regel ist das HCG dann schon so hoch, dass der Test auch anschlägt, wenn der Urin nicht hochkonzentriert ist. Natürlich kannst du um ganz sicher zu gehen auch morgens testen.

Einen weiteren Test solltest du auf jeden Fall machen. Der auf dem Bild sieht für mich positiv aus. 

Alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community