Frage von Pixelnator, 26

Kann ich Swift auch mit Windows Programmieren (mit einer JDK oder so)?

Antwort
von androhecker, 26

Nein, Apple ist einfach nur bescheuert, ich soll eine neue Programiersprache lernen und einen hässliches Mac Book kaufen nur um eine App zu porten? Im Ernst, so etwas würde ich nicht unterstützen

Kommentar von Pixelnator ,

gibt es da wirklich keine andere möglichkeit (vielleicht auch mit Objectiv C)?

Kommentar von androhecker ,

Das ist Apple, also nein, nehm einfach Android, das ist viel offener, da kannst du sogar mit dem Handy selber programmieren (mehr oder weniger gut, man kann auch die Apps mit dem Android SDK auf Ubuntu Touch kompilieren)

Kommentar von Babelfish ,

Aber Windows ist doch noch bescheuerter. Da muss ich einen wirklich hässlichen Windows-Rechner kaufen und eine neue Programmiersprache lernen, um eine App zu porten. Ganz ehrlich, so was würde ich nie unterstützen.

Kommentar von androhecker ,

Tja, dumm nur dass das bei mir NICHT wirkt, denn für Android Apps nutze ich Ubuntu, und das ist definitiv komplett kostenlos. Und ich beziehe mich deswegen auf das OSX weil über 80% der Nutzer Windows haben, und man sollte wenigstens das größte Unterstützen. Bei Android kann man sich nicht beschweren, mit Linux, Windows und OSX sind nahezu alle PC, Server, Handy und intergrated Systems inbegriffen (wobei die meisten logischerweise unter Linux fallen). Und um eine Programmiersprache geschweige denn Java zu lernen, reicht so ziemlich alles, Android SDK und JVM laufen auf fast allem. Der einzige Außenseiter ist wieder mal Apple, die eigene Sprache geht logischerweise nur auf ihren Geräten, unter Linux kann man auch problemlos Programme für Windows erstellen und umgekehrt, man kann sogar mit Smartphones Windows oder Linux Programme erstellen.

Kommentar von Babelfish ,

Swift ist Open Source und wird dieses Jahr noch für Linux erscheinen. Swift ist auch gerade mal etwas über ein Jahr alt und wenn du irgendwas damit vergleichen willst, dann bitte auch Java oder die Android-Plattform, als sie ähnlich alt waren. Da sah es nämlich nicht besser aus.

Wenn man keine Ahnung hat, sollte man halt einfach mal die Füße still halten und nicht sinnlos über was rummeckern, was man nicht versteht.

Kommentar von androhecker ,

Wenn man keine Ahnung hat... Im Moment kann man IOS Apps immer noch IOS Apps nur auf Apple Geräten programmieren

Kommentar von Babelfish ,

Ja, und das wird vermutlich auch so bleiben, weil Apple im Gegensatz zu Google ein eigenes leistungsfähiges Desktop-Betriebssystem mit nennenswerter Verbreitung hat. Google hat das nicht und deshalb bleibt denen gar nichts anderes übrig, als ihr SDK für verschiedenen Plattformen herauszubringen. Als iOS-Entwickler stört einen das gar nicht, weil man sowieso wenigstens einen Mac nutzt.

Hier wurde aber explizit nach Swift gefragt und das kann man in naher Zukunft auch unter Linux und sicherlich auch mal unter Windows nutzen, weil Apple es eben Open Source gemacht hat.

Kommentar von androhecker ,

Hier: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/157902/umfrage/marktanteil-der-gen...

Juli nur 7,79%, kaum nennenswert. Und ein Standard Entwickler hat Windows oder Linux, wenn man dann die App porten will schaut man in die Röhre. Und den Code kann man natürlich auch auf Windows schreiben, da aber XCode NUR für Macs ist kann man auch mit Linux nicht viel anfangen, daran will Apple auch nicht gerade etwas ändern. Und kein wirklich guter Entwickler benutzt richtig gerne einen Mac, deswegen lässt das Angebot an professionellen Apps auf IOS auch zu wünschen übrig. Sobald man in Apples Appstore nach irgendetwas erweitertem sucht findet man entweder nichts oder nur Müll. Selbst eine vernünftige UPNP App gibt es noch nicht, obwohl UPNP ein sehr wichtiges Protokoll ist, bei Android gibt es BubbleUPNP.

Kommentar von Babelfish ,

Danke, dass du dich gerade hartnäckiger Android-Troll geoutet hast, der von iOS keine Ahnung hat aber lauter als alle anderen sein will.

Kommentar von androhecker ,

Ich besitze sogar ein IPhone und benutze es auch aktiv (IPhone 6), und ich weis dass das App Angebot schrecklich schlecht ist

Kommentar von Babelfish ,

Wer solchen Unsinn schreibt besitzt kein iPhone und will nur trollen. Und Tschüß…

Kommentar von androhecker ,

Und man kann die alten Zeiten auch nicht mit heute vergleichen, damals sah das mit den Betriebssystemen noch ganz anders aus

Kommentar von androhecker ,

Solchen Leuten wie dir kann man nicht helfen, habe IPhone, Android Handy, Windows PC und Ubuntu Laptop

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community