Kann ich Sport und bk als Leistungskurs nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Falls du gut in Sport bist (praktisch sowie theoretisch), solltest du den Leistungskurs in Sport nehmen. Aber  der ist jetzt nicht sehr leicht, hatte selber Sport als Leistungskurs für 1 Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an, wo du zur Schule gehst.

In BW geht das nämlich nicht. Da brauchst du:

- Mathe und Deutsch

- 1 Fremdsprache (z.B. Englisch)

- 1 weiteres Fach, das entweder eine Sprache oder Naturwissenschaft ist (z.B. Französisch, Latein, Spanisch, Bio, Physik, Chemie)

- 1 weiteres Fach, bei dem es ganz egal ist, welches (also noch eine 3. Sprache oder eine zweite Naturwissenschaft oder Sport oder BK oder Reli oder Musik)

Manchmal geht es auch, dass man noch einen weiteren (also 6.) Leistungskurs belegt. Das ist aber unnötig und bedeutet recht viel Stress.

Und wie du oben siehst, ist es mit 5 Leistungskursen nicht möglich, BK und Sport zu haben.

An unserer Schule war es zudem so, dass Sport und BK immer gleichzeitig stattgefunden haben. Es war also definitiv nicht möglich. Vor allem ja auch, da es in beiden Fächern eine schriftliche und eine praktische Abiturprüfung gibt und das dann zu stressig werden würde.

So ist es wie gesagt zumindest in Baden-Württemberg.

Ich wünsche dir trotzdem alles Gute für die Oberstufe, vielleicht findest du ja doch noch ein anderes Fach, das dich interessiert :)

LG Sunnytapsi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super, dass Du Dein Bundesland angegeben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von txbrg
10.09.2016, 18:46

Baden-württemberg

0

Was möchtest Du wissen?