Frage von thejudge99, 37

Kann ich so zunehemen?

Also meine Frage ist zu Anfang etwas unverständlich, das wird sich allerdings zum Ende aufflösen. Ich bin 17, Männlich, 1,75m groß und wiege 56kg. Ich esse am Tag bisher so 1700kcal ohne den Sport abzuziehen und wollte fragen ob ich so zunehmen kann? Kernproblem, warum ich diese Frage stelle, ist, ich habe mich seid Februar bis Anfang diesen Monats ziemlich abgemargert. Ich habe nie mehr als 1500kcal am Tag gegessen und bin 5 Monate lang jeden Tag mindestens 50 Minuten gejoggt und war auch im Fitnessstudio. Jetzt gehe ich auch noch ins Fitnessstudio und gehe 5 mal die Woche joggen. Allerdings an Trainingstagen nur 25 bis 30 Mins und an einem trainingsfreien Tag 50 Mins. Im Studio mache ich vorwiegend Muskelaufbautraining, was heißt ich esse danach immer einen Proteinriegel. Natürlich habe ich auch so Cheat-Days, wie heute. Da hab ich z.B. 5 mittelgroße Pfannkuchen gegessen, wovon ich 3 mit nutella, einen mit Konfitüre und einen mit Apfelmus bestrichen habe. Dann habe ich noch, allerdings Stunden später ein paar Stücke Nippon (dieser Puffreis mit Schokolade) geggessen. Zum Mittag Fisch mit Spinat und abends noch einen Bagel mit Wurst. So jetzt da ihr mein ungefähres Essverhalten kennt, zurück zur Frage. Kann ich so zunehmen? Habe aufgrund meiner 5 Monate "Fasten" Angst vor dem Jojo-Effekt. Danke für HILFREICHE Antworten.

p.s. Ich habe auch Tage an denen ich nichts knabbere.

Antwort
von FlyingCarpet, 18

So wirst Du nicht zunehmen und auch nur minimal Muskeln aufbauen. Lass Dich von einem Trainer im Studio gründlich beraten!

Kommentar von thejudge99 ,

Warum werde ich so nicht zunehmen? Ich esse seid letzter Woche Mittwoch wieder mehr und habe schon etwas zugenommen. Komigerweise nur an Umfang und nicht an Gewicht 

Antwort
von xxlostmyselfxx, 25

Du solltest erst so weiter essen aber mit der Zeit deine Kalorien steigern um langsam zuzunehmen und nicht in den Hungerstoffwechsel zu fallen.

Kommentar von thejudge99 ,

Hungerstoffwechsel? Und wie sollte ich steigern und bis zu wie viel?

Kommentar von xxlostmyselfxx ,

Du hast ja sehr lange zu wenig gegessen und deswegen geht der Körper auf Sparflamme und sobald du normal isst, nimmst du alles zu. Aber du solltest lieber GESUND zunehmen (und nie wieder hungern!). Geh am besten zu einem Arzt oder Fitnesstrainer und lasse dir einen Essensplan zusammenstellen.

Antwort
von putzfee1, 5

Du brauchst mindestens 2000 kcal pro Tag, um dein Gewicht zu halten, und mehr, wenn du zunehmen willst. Wenn du auch noch Sport machst, sogar erheblich mehr.

Antwort
von Kaesebohrer, 11

Die meisten werden Dich, das kannst Du Dir wahrscheinlich vorstellen, beneiden. Es gibt nun mal Menschen, die haben genetisch bedingt eine drahtige Figur.

Ich möchte Dich nur warnen: Zuviel Sport kann das Herz schädigen! Du solltest Dein Leben normalisieren, also weder Völlerei noch Extremsport, das wäre langfristig am gesündesten.

Kommentar von thejudge99 ,

Ich habe so wie ich jetzt esse eine Taillenansatz als KERL

Kommentar von Kaesebohrer ,

Es gibt auch eine sogenannte Aufbaudiät. Das hat nichts mit Reinschaufeln von Junkfood zu tun. Vom Herumzappeln wirst Du auch keine Muskeln aufbauen, sondern von einem sinnvollen Training.

Hör auf mit dem Blödsinn, lass Dich vom Arzt und vom Trainer beraten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten