Frage von apooliver, 52

Kann ich so weiter fahren?

Bei meinem Renault clio 2 blinkt nun auch die Kühlflüssigkeitslampe. Wasser ist aber genug drin....Temperatur zeit normal an. was ist da los? bei Leerlauf hört sie auf zu blinken...auch beim fahren geht sie kurzzeitig wieder aus.....ist eine Reperatur notwendig, kann ich so längere Strecken fahren?

Antwort
von Jamesboond, 22

Genau. Ich weiß zwar nicht genau warum aber ich denke das die Kühlflüssigkeit nicht seinen gewohnten Kreislauf hat es blockiert irgendetwas.Wenn du damit weiter fährst wird dir dein Motor irgendwann in flammen aufgehen.

Mit freundlichen Grüßen

Kommentar von apooliver ,

aber die Temperaturanzeige steigt nur auf den normalen Durchschnittswert an

Kommentar von Jamesboond ,

Ja aber es kann aufeinmal steigen

Kommentar von machhehniker ,

Das wäre der erste Motor vom dem ich hören würde der wegen einer Überhitzung in Flammen aufgehen würde. Nichtmal dass es deshalb überhaupt zu einem Brand kommt hätte ich jemals gehört.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 18

Wahrscheinlich wird es gehen, wichtig wäre es jedenfalls die Temperaturanzeige im Auge zu behalten.

Da Du scheinbar kein Kühlwasser nachfüllen kannst, also es gefüllt ist und bei Leerlauf die Lampe ausgeht, nehme ich an dass sich im Kühlkreislauf eine Luftblase befindet die erst mit höherer Motordrehzahl verdichtet wird und somit nur unter diesen Umständen der Kühlwasserstand zu niedrig wird.

Es sollte sich aber schon Jemand anschauen der sich etwas auskennt. Zunächst mal schauen ob das System entlüftet werden kann, fraglich aber wie in diesem Fall Luft reingekommen sein kann.

Es besteht auch die Möglichkeit dass diese Anzeige auf ein anderes Problem hinweist, evtl auch mal im Bordbuch nachschauen ob was Anderes gemeint sein kann.

Auch Möglich wäre dass ein Sensor nicht richtig funktioniert oder dessen Anschlußkabel beschädigt ist. Wenn aber im Fahrbetrieb die Temperatur den Normal-Bereich nicht verlässt dürfte das Kühlsystem ihre Funktion erfüllen.

Antwort
von ponyfliege, 25

nein. am besten überhaupt nicht fahren.

entweder ist der keilriemen gerissen, der lüfter ist defekt oder der thermostat spinnt und öffnet den grossen kreislauf nicht.

es droht ein kapitaler motorschaden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community