Frage von ValeriaWe99, 28

Kann ich so sagen, wenn's um ein Gedicht geht?

Die Ukraine ist ja weiblich und soll daher immer mit Artikel stehen. Aber könnte ich das in einem Gedicht in so einem Satz wie hier ohne Artikel lassen?

O lieb Ukraine wie saftiges Gras,
Wie Wind, frisches Wasser und Sonne.
Wenn es dir so gut geht, mit Freude und Glück,
Doch lieb sie, mein Freund, auch ohne.

Antwort
von PWolff, 11

In Gedichten allemal. Da sind Abweichungen von Standardgrammatik, Standardrechtschreibung etc. möglich, und sogar Dinge, die in der Schule als Fehler angestrichen werden müssten (es sei denn, in der Schule).

Außerdem siehe Antwort von Wedlich.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 10

Durch das "O" zu Beginn hatte ich erst gedacht, die wolltest damit die Ukraine beschreiben (O du schöne, liebe Ukraine). ;-)
Wenn du Lieb die Ukraine... schreibst, ändert sich die Silbenzahl nicht.

Antwort
von Wedlich, 14

Ja glaub schon

Du sagst ja: oh liebe Ukraine...

Da kannste kar kein Artikel reinmachen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community