Kann ich so meinen Vortrag halten (Tipps wären super) Eure Meinung :)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo NimmEsAn, weise darauf hin, dass die Arbeit das Wegintegral der Kraft ist. Z.B. Federarbeit = 1/2 Dx² oder Lageenergie = m g h (weil die Kraft auf dem ganzen Weg gleich groß ist). Und weise auf die Äquivalenz von Arbeit, Energie und Wärme hin. 

Und dann eben erklären, das Leistung Arbeit pro Zeit ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

von der Gliederung her hört sich das schon gut an. Ich würde allerdings den Text nicht vorlesen, sondern in eigenen Worten wiedergeben - dann hört sich der Vortrag natürlicher an.

Viele Grüße und viel Erfolg
JHaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde es nicht machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NehmEsAn
30.01.2016, 23:43

Und weshalb?

0