Frage von Kaenguru1997w, 40

Kann ich so bis September fit werden?

Hallo,

Ich will gerne bis September sportlicher und fitter werden.

Bis jetzt klappt es ganz gut, morgen ist bereits tag 7. Ich schaff jetzt ohne Probleme, 35 sit ups, 15 crunches, 15 leg raises und 25 sec plank ohne Pause. ( das ist nur 1/3 von meinem täglichen workout ).

ich will auch mit joggen anfangen.

Ich hab mich schon immer in Sport total unwohl gefühlt in der schule, das muss sich ändern, ich will fitter werden, sodass ich nicht mehr bei den schlechtesten dabei sind.

Ich hatte vor ab morgen ( wollte zwar ab heute, aber als ich heim kam hat es den ganzen abend gewittert ) jeden 2. tag joggen zu gehen, also zuerst mal so 1 Minute laufen, 2 Minuten gehen, also immer im wechsel und dass dann steigern, ich hab endlich eine app dafür gefunden.

Meint ihr, wenn ich es wirklich durchziehe jeden 2. tag joggen, werde ich so bis mitte September fitter sodass ich mich nicht mehr im Sport blamieren muss?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Goku99, 25

Mach jeden tag nach dem Training ein Foto von dir.
Mach ich auch immer.
Das motiviert zum weitermachen und du kannst deine Ergebnisse besser sehen.

Antwort
von xXstephXx, 21

Ich selbst betreibe leistungssport ( handball) daher kenn ich mich beim ausdauertraining recht gut aus. Ich kann dir eines sagen 1 laufen und 2 min gehen wird dir nichts bringen. Mache es an besten so am anfang: 5 min laufen in einen etwas zügigerem tempo dass du wirklich schon ein wenig schnaufen musst, und dann 30 sek pause also entweder gehen wenns gar nicht mehr geht oder sonst lockeres laufen.

Eine andere wesentlich langweiligere übung ist das grundlagenausdauertraining bei dem du über eine lange zeit (30, 45, 60 min) in einem langsamen tempo läufst. In der regel ist eine geschwindigkeit bei der du noch reden kannst ohne zu viel zu schnaufen genau richtig.

Zu deinem kraftprogramm kann ich eines sagen: apps sind schön und gut aber schau am besten mal auf youtube einige videos zum thema fitness an( kannst dir deine individuell gewünschten muskelbereiche rausfischen). Da sind echt gute übungen dabei!

Lg

Kommentar von Kaenguru1997w ,

Warum soll das nix bringen wenn man 1 Minute joggt und 2 Minuten normal läuft?

Zumal mein normaler gang sehr zügig ist.

ich glaub du8 hast gar keine Ahnung von Sport!!!

ich trainiere meine gewünschten Bereiche mit meinen workouts, nämlich bauch und arme.

Kommentar von xXstephXx ,

Ok wenn du meinst.. Haha lächerlich dann frag gar nicht nach wenn du dir eh nicht helfen lässt:-D

Weiß ja nicht aber ich glaub du spielst nicht nationalteam oder?

Kommentar von FlyingCarpet ,

Das ist ein ganz klassisches Anfängerlauftraining (Intervalltraining) und völlig in Ordnung. Man steigert sich dann Woche für Woche. 

Antwort
von BleyBley, 18

Du solltest dich unbedingt informieren, wie man Sport betreibt. Zwischen verschiedenen Übungen MÜSSEN Pausen sein. Mach Übungen lieber in Sätzen also 3x 15 Situps mit 1 Minute Pause dazwischen. 

Außerdem müssen zwischen Trainingstagen immer mindestens 1-2 Ruhetage liegen. 

Wenn du mir nicht glaubst, google es. Aber einfach schnell viel hintereinander weg bringt gar nichts. 

Kommentar von Kaenguru1997w ,

ich glaub du hast keine Ahnung von Sport. Leistungssportler machen auch keine pausen und sind gesund, wer 1-2 tage Ruhepause macht der ist faul!!

Kommentar von BleyBley ,

Ajaaa....erzähl das mal den Fitnesstrainern in deinem nächsten Sportstudio. Viel Spaß beim ausgelacht werden ^^

Kommentar von FlyingCarpet ,

Nun ja, ist ja keine große Belastung, kann man noch durchgehen lassen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten